VfB Stuttgart Transferticker

12.09. - 08:56
Im Gespräch

VfB an Kölns Talent Churlinov interessiert

Der VfB Stuttgart ist an Darko Churlinov (19) vom 1. FC Köln interessiert. Nach kicker-Informationen besteht Kontakt zum Management des schnellen Flügelmanns, der schon 2017 einmal für die A-Nationalelf Nordmazedoniens auflief und zuletzt für die dortige U 21 beim 7:1 gegen die Färöer doppelt traf. Beim FC hat Churlinov noch einen bis 2020 laufenden Ausbildungsvertrag. Derzeit aber zögert er, zu verlängern und liegt mit den Verantwortlichen im Clinch - er will direkt in der Bundesliga durchstarten, statt für Köln II in der Regionalliga zu spielen.

01.08. - 09:30
Im Gespräch

Zu viele Hürden bei VfB-Wunschkandidat Uduokhai

Der VfB Stuttgart will auf Marcin Kaminskis Kreuzbandriss mit der Verpflichtung eines weiteres Innenverteidigers reagieren. Doch Favorit Felix Uduokhai (21) hat bisher abgewunken. Der Wolfsburger will in der 1. Liga bleiben, der VfL außerdem nur verkaufen - dazu für 16 Millionen Euro -, der VfB nur leihen. Die Stuttgarter Verantwortlichen müssen sich also wohl anderweitig umschauen.

14.07. - 22:59
In Verhandlung

VfB-Talent Dajaku zieht es zum FC Bayern

Nach kicker-Informationen steht VfB-Talent Leon Dajaku (18) vor einem Wechsel zum FC Bayern. Der U-18-Nationalspieler, der seit fünf Jahren für Stuttgart spielt und zum Profikader gehört, will zum Rekordmeister, der sich schon länger für ihn interessiert. Der bisherige Plan: Dajaku soll bei den Bayern-Profis mittrainieren und beim FCB II in der 3. Liga spielen. Sein Vertrag beim VfB ist noch bis 2022 gültig.

14.07. - 14:40
Im Gespräch

VfB: Gespräche mit Gentner laufen

Der VfB Stuttgart plant weiter fest mit einer Rückkehr von Christian Gentner (33) - nach dessen aktiver Karriere. "Wir haben erste Gespräche aufgenommen, und ich freue mich schon auf den Tag, an dem er hier wieder aufschlägt", sagte VfB-Sportvorstand Thomas Hitzlsperger auf der Mitgliederversammlung am Sonntag über den Ex-Kapitän, der in Stuttgart keinen neuen Vertrag mehr erhalten hatte und deshalb nun für Union Berlin spielt. Gleiches gelte für Andreas Beck (32), der ablösefrei zu KAS Eupen wechselte.

10.07. - 16:20
Im Gespräch

Fortunas Werben um Kaminski scheitert

Erik Thommy hat den Weg von Stuttgart nach Düsseldorf gefunden (einjährige Leihe plus Kaufoption), Marcin Kaminski wird aber nicht zu den Fortunen zurückkehren. Der polnische Innenverteidiger war in der abgelaufenen Spielzeit von den Schwaben an die Rheinländer ausgeliehen - der 27-Jährige machte für die Funkel-Elf 27 Bundesligaspiele. Der Plan, Kaminski erneut zur Fortuna zu locken, scheiterte. Die Düsseldorfer fahnden somit weiter nach einem zentralen Abwehrspieler, der die linke Position spielen soll.

10.07. - 15:03
Bestätigt

Samt Kaufoption: VfB verleiht Thommy nach Düsseldorf

Der VfB Stuttgart hat am Mittwochnachmittag mitgeteilt, dass Offensivspieler Erik Thommy (24) für ein Jahr zu Fortuna Düsseldorf ausgeliehen wird. Anschließend besitzt der Bundesligist eine Kaufoption. In den vergangenen eineinhalb Jahren bestritt der Mittelfeldspieler 33 Bundesligaspiele im Trikot mit dem roten Brustring, in denen ihm drei Tore gelangen.

09.07. - 12:37
Medizincheck

Thommy zum Check in Düsseldorf

Der Wechsel von Erik Thommy vom Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart zu Fortuna Düsseldorf steht unmittelbar bevor: Der 24-Jährige absolvierte am Dienstagvormittag den Medizincheck bei den Rheinländern.

08.07. - 12:12
Im Gespräch

Wegen Rebic: Die Eintracht dachte über Donis nach

Nach dem Abgang von Luka Jovic zu Real Madrid liegt es bei Eintracht Frankfurt aktuell an vier Spielern, den Serben zu ersetzen: Sebastian Haller, Goncalo Paciencia, Ante Rebic und Dejan Joveljic. Rebic wird allerdings weiterhin mit Atletico Madrid in Verbindung gebracht, ein Verbleib am Main ist daher noch offen. Mit Stuttgarts Anastasios Donis hatte die Eintracht bereits einen möglichen Nachfolger für Rebic auf dem Zettel, aktuell ist diese Spur aber offenbar wieder erkaltet. Dessen Austiegsklausel beim VfB über 15 Millionen Euro ist zum 30. Juni verstrichen, mittlerweile wäre er deutlich günstiger zu haben.

08.07. - 10:33
Im Gespräch

Thommy verabschiedet sich beim VfB

Erik Thommy hat sich beim VfB Stuttgart von seinen Teamkollegen verabschiedet. Wie der Zweitligist via Twitter mitteilte, verlässt der 24-Jährige das Trainingslager in St. Gallen, um Vertragsgespräche mit einem anderen Klub zu führen. Zuletzt hatte Fortuna Düsseldorf Interesse an Thommy (Vertrag bis 2022) gezeigt, der bei den Schwaben in der letzten Saison meist nur als Joker zum Einsatz kam.

05.07. - 20:01
Bestätigt

Fix: Auch Gentner schließt sich Union an

Nach Neven Subotic und Marvin Friedrich hat Bundesliga-Aufsteiger Union Berlin auch Christian Gentner unter Vertrag genommen. Der zentrale Mittelfeldspieler unterschreibt bei den Köpenickern einen Einjahresvertrag.