Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
18.02.2018, 12:55

Vier Deutsche im Rennen

Fotofinish: Fourcade im Massenstart vor Schempp!

Die deutschen Biathleten hatten im Massenstart die letzte Chance auf eine Einzelmedaille bei den Winterspielen von Pyeongchang - und Weltmeister Simon Schempp hat sie genutzt. Er musste sich nur Martin Fourcade geschlagen geben - und das denkbar knapp im Fotofinish! Erik Lesser und der Verfolgungsdritte Benedikt Doll mussten sich im Schlussspurt mit Platz vier und fünf begnügen.

Enge Entscheidung: Simon Schempp (#14) und Martin Fourcade (#2).
Enge Entscheidung: Simon Schempp (#14) und Martin Fourcade (#2).
© Getty ImagesZoomansicht

Biathlet Simon Schempp hat den ersten Olympiasieg seiner Karriere bei den Winterspielen in Pyeongchang nur hauchdünn verpasst. Der Weltmeister musste sich am Sonntag im Massenstart erst im Zielsprint dem Franzosen Martin Fourcade nur um eine Fußspitze geschlagen geben und holte in Südkorea mit Silber seine erste olympischen Einzelmedaille. Bronze ging an den Norweger Emil Hegle Svendsen, der Erik Lesser und Benedikt Doll auf die Plätze vier und fünf verdrängte.

Damit holten die Schützlinge von Bundestrainer Mark Kirchner in den vier Einzelrennen drei Medaillen und toppten ihre Zielstellung von einer Olympia-Plakette. Zuvor hatte Arnd Peiffer Gold im Sprint und Benedikt Doll Bronze in der Verfolgung gewonnen. Einziger deutscher Massenstart-Olympiasieger bleibt Michael Greis, der 2006 in Turin triumphierte. Schempp holte erst die zweite deutsche Medaille im Massenstart für die deutschen Männer überhaupt.

Nach dem ersten Schießen lag Doll als bester Deutscher auf dem dritten Rang und übernahm kurz darauf die Führung. Auch Lesser und Schempp kamen fehlerfrei durch die ersten beiden Schießen, während Sprint-Olympiasieger Peiffer einmal in die Strafrunde musste.

Bö am Ende des Feldes

Einzel-Olympiasieger Johannes Thingnes Bö aus Norwegen musste nach dem zweiten Liegendschießen dreimal in die Strafrunde und fiel überraschend ans Ende des Feldes zurück, während Verfolgungs-Sieger Fourcade trotz eines Fehlers in der Spitzengruppe mitmischte. Vor Olympia hatte das Duo dominiert und den Sieg in 14 von 15 Rennen unter sich ausgemacht. Bö gewann achtmal, Fourcade sechsmal.

Schempp und Fourcade gemeinsam in die Schlussrunde

Vor dem dritten Schießen sorgten Lesser, Doll und Schempp bei perfekten Bedingungen und Temperaturen von zwei Grad unter Null für eine deutsche Dreifachführung, ehe Fourcade die Spitze übernahm. Doch Lesser und Schempp blieben an den Ski-Enden des sechsmaligen Gesamtweltcupsiegers. Auf die Schlussrunde gingen Schempp und Fourcade nach jeweils einem Fehler ebenfalls dicht beieinander.

Ein Zentimeter fehlt

Die beiden Dauerrivalen schenkten sich keinen Meter und blieben bis zum Finale eng zusammen. Am Ende war der nun viermalige Olympiasieger Fourcade um wenige Zentimeter vorn. Schempp freute sich kurz nach dem Spurt dennoch über Silber.

dpa

Impressionen von Tag 10 in Pyeongchang
Exoten, Stürze, Raufereien
Tag 10 in Pyeongchang

Auf ein Neues! Auch der zehnte Tag in Pyeongchang hatte zahlreiche Highlights und kuriose Bilder zu bieten.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores

 

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
24. Sep

Hertha stürmt auf Platz Zwei, DFB ermittelt im Eklat um BVB-Fans, Götze leidet unter Me...
kicker Podcast
21. Sep

Frankfurt schockt Marseille, Leipzigs Trainer rechnet mit Mannschaft ab, Schalke will's...
kicker Podcast
20. Sep

Bayern mit Champions-League-Traumstart, Ronaldo sieht Rot, Eintracht vor Geisterkulisse
kicker Podcast
19. Sep

Schalke hadert mit Schiedsrichter, BVB mit Glückstreffer zum Sieg, Kovac setzt auf Erfolg
kicker Podcast
18. Sep

Schalke will in Champions League punkten, BVB sucht Erfolg gegen Brügge, Freiwild-Debat...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): Schalke 04 von: Blaubarschbube - 25.09.18, 07:15 - 5 mal gelesen
Re: HOFFENHEIM HASSER! von: Blaubarschbube - 25.09.18, 07:13 - 6 mal gelesen
Re (2): HOFFENHEIM HASSER! von: MaBu85 - 25.09.18, 07:10 - 7 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

TV Programm

Zeit Sender Sendung
07:45 SKYS1 Handball: DKB Bundesliga
 
08:30 EURO Radsport
 
09:00 SDTV Transfermarkt TV
 
09:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
09:00 SKYS2 Golf: Ryder Cup
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine