Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.02.2018, 04:44

Österreicher erleben ein Debakel

Svindal gewinnt Abfahrt - Dreßen als Fünfter ohne Medaille

Keine Medaille, aber achtbare Platzierung: Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen bleibt in der olympischen Abfahrt ohne das erhoffte Edelmetall. Ein norwegischer Routinier triumphiert.

Thomas Dreßen
Eröffnete das Abfahrtsrennen von Pyeongchang: Thomas Dreßen.
© Getty ImagesZoomansicht

Thomas Dreßen hat die erhoffte Medaille in der olympischen Abfahrt verpasst. Als Fünfter sorgte der Skirennfahrer aus Mittenwald am Donnerstag jedoch für das beste Winterspiele-Resultat eines deutschen Abfahrers seit 26 Jahren. Den Olympiasieg von Pyeongchang sicherte sich der Norweger Aksel Lund Svindal vor seinem Teamkollegen Kjetil Jansrud und dem Schweizer Favoriten Beat Feuz. Für Svindal war es sein zweites Gold nach dem Super-G-Triumph von 2010 - der 35-Jährige schaffte dieses Double als erster männlicher Alpiner.

"Im ersten Moment war ich schon enttäuscht, dass es für keine Medaille gereicht hat. Aber am Ende des Tages Fünfter zu sein, ist nicht so schlecht", analysierte Dreßen. "Ich habe wieder gezeigt, dass ich mich etabliert habe in der Weltspitze und werde alles daran setzen, dass ich da bleibe." Zuletzt war Markus Wasmeier als Abfahrts-Vierter bei Olympia 1992 in ähnliche Sphären gefahren.

Sander guter Zehnter, Ferstl 25.

Wie Kitzbühel-Sieger Dreßen zeigte auch Andreas Sander eine solide Vorstellung und wurde guter Zehnter. "Meine Leistung war sicher nicht so gut, wie der Platz es jetzt zeigt", sagte der Ennepetaler. "Ich hätte mehr zeigen können, die Aggressivität hat mir gefehlt, warum auch immer." Als dritter deutscher Teilnehmer kam Josef Ferstl auf Platz 25. Vor vier Jahren in Sotschi war gar kein Abfahrer des Deutschen Skiverbandes am Start. Bereits am Freitag geht es für die Speedfahrer im Super-G (3 Uhr MEZ) wieder um Medaillen.

ÖSV-Athleten enttäuschen

Nach der Goldmedaille von Marcel Hirscher in der Kombination erlebten die österreichischen Abfahrer ein Debakel und kamen nicht unter die besten Sechs, Vincent Kriechmayr wurde Siebter. Sotschi-Olympiasieger Matthias Mayer war nach seinem Sturz im Kombi-Slalom nicht in Top-Verfassung und blieb als Neunter nur knapp vor Sander.

Wie beim starken Auftritt in der olympischen Kombinationsabfahrt, als Dreßen die Bestzeit aufstellte und nach dem Slalom achtbarer Neunter wurde, startete er mit der Nummer eins. Doch anders als noch am Montag gelang dem 24-Jährigen wie allen anderen Favoriten keine makellose Fahrt.

Norwegischer Doppelsieg

Aksel Lund Svindal
Triumphierte in der "Königsdisziplin": Aksel Lund Svindal.
© Getty ImagesZoomansicht

Im Ziel wiegte Dreßen abwartend den Kopf hin und her und nahm auf dem Stuhl des Führenden Platz. Doch schon vier Minuten später musste er diesen Platz wieder räumen, nachdem sich der Südtiroler Dominik Paris vorbeischob. Auch Feuz und Svindal waren schneller.

Anschließend lag Jansrud sogar zeitweise schon mehr als vier Zehntelsekunden vor seinem norwegischen Mannschaftskameraden, verspielte jedoch unter anderem mit einem verpatzten Sprung seine komfortable Führung. Erleichtert atmete Svindal auf und bejubelte seine insgesamt vierte Olympia-Medaille. "Hut ab vor seiner Leistung", gratulierte Dreßen. Er habe Svindal gesagt, "dass er ein Vorbild für jeden Athleten ist, der am Start steht".

dpa

Führungswechsel in Pyeongchang
Björgen vor Björndalen: Die besten Winter-Olympioniken der Geschichte
Die besten Winter-Olympioniken der Geschichte

Ole Einar Björndalen musste in Pyeongchang tatenlos ansehen, wie er seinen Rekord als erfolgreichster Winter-Olympionike verlor. Eine Landsfrau zog vorbei. Die ewige Bestenliste der Sportler, die mindestens fünfmal Gold geholt haben...
© Getty Images/imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores Live

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
16.07.18
Mittelfeld

Funkel kündigt noch mehr Transfer-Aktivitäten an

 
14.07.18
Mittelfeld

Mittelfeldmann absolvierte nur fünf Pflichtspiele für den SC

 
14.07.18
Mittelfeld

Offensivtalent kommt für zwei Jahre auf Leihbasis

 
 
13.07.18
Sturm

Franzose unterschreibt bis 2023

 
1 von 49

kickerCrowd

Die Fußball-Förderplattform

Weitere spannende Projekte findest du direkt auf
der kickerCrowd Website.

Zur kickerCrowd

Oder hast du ein eigenes Projekt bei dem du Unterstützung brauchst?
Wir helfen dir dabei!

Jetzt eigenes Projekt starten

kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
18. Jul

DFL: Keine 50+1-Ausnahme für Hannover, BVB wirbt in den USA, Liverpool will Alisson
kicker Podcast
17. Jul

Ronaldo: Das Alter ist nicht wichtig, Nach der WM: Ende des Ballbesitz-Fußballs? Bei Le...
kicker Podcast
16. Jul

Lob und ein wenig Kritik für Frankreichs Nationalelf, Hoffenheim aus dem Trainingslager...
kicker Podcast
13. Jul

Spannung vor dem WM-Finale, James zwischen Bayern und Real hin- und hergerissen, HSV is...
kicker Podcast
12. Jul

Engländer sind trotz Niederlage stolz auf ihr Team, Frischer Wind beim BVB, Geldstrafe ...
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (5): In welcher Liga von: Depp72 - 19.07.18, 05:56 - 3 mal gelesen
Re (5): In welcher Liga von: Depp72 - 19.07.18, 05:55 - 3 mal gelesen
Re (5): In welcher Liga von: Depp72 - 19.07.18, 05:47 - 11 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

TV Programm

Zeit Sender Sendung
07:25 SDTV scooore! Best of Championship
 
07:45 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
08:00 SKYBU Fußball: Bundesliga
 
08:00 SKYS1 Golf
 
08:30 EURO Radsport
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine