Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eigenen Beitrag verfassen
Exilpfaelzer
Beitrag melden
12.01.18, 11:43

@ Sportsfreund_: Kretschmar hat ja auch nicht gesagt, dass er eine Lösung hat. Er hat nur darauf hingewiesen, dass wir einen solchen Mann im Moment einfach nicht haben.

@ buchenhain8: Natürlich ist Gense ein Topspieler, aber eben keiner auf einer spielentscheidenden Position. Auf der Außenposition bist du nunmal sehr abhängig davon, ob dein Rückraumspieler dich in Szene setzen kann oder nicht.

Aber davon abgesehen, habe ich es lieber, dass wir einen ausgeglichenen Rückraum auf sehr hohem Niveau haben, als einen Einzelkönner. Man hat ja die letzte Zeit gerade in Kiel gesehen, wie abhängig man von einem einzelnen Spieler (Duvnjak) sein kann. Und wenn ich schon von Duvnjak spreche, sieht man es auch bei den Kroaten. Trotz dieses Spielers mit seiner individuellen Klasse, hat Kroatien in den letzten Jahren auch nicht viel gewonnen.
Auch Karabatic hat die Titel für Frankreich nicht alleine geweonnen. Er hatte zwar einen großen Anteil, aber es gab eben auch Omeyer, Narcisse, Dinart usw..
Willixxx
Beitrag melden
12.01.18, 11:42

Kretzsche war seinerzeit ein Star

Immerhin mit eigener Sendung auf MTV und so... ich kann mich noch erinnern.

In dieser Art fehlt zur Zeit vielleicht ein Superstar. Gensheimer ist für mich in Bezug auf die Leistung auf dem Feld absolut ein Star und Weltklassespieler. Und ansonsten ist die Mannschaft super besetzt. Mal gucken, wie sie ohne Lemke in der Abwehr zurecht kommt...
AZOGI
Beitrag melden
12.01.18, 11:17

Zum Titel ...

... braucht man u. U. keinen Superstar. Das Team ist der Star.

Schließt er ja auch nicht aus. Es geht eher darum, das der Handball kein populäres Gesicht in der Öffentlichkeit hat, um eine positiven Schub in der öffentlichen Wahrnehmung zu erfahren und damit noch attraktiver für den Nachwuchs zu werden.

"Biedere Bad Boys" eignen sich dafür nur wenig. Aber ist sicher kein Leistungs-, sondern ein Marketingthema.
TGH84
Beitrag melden
12.01.18, 11:17

Mangelende TV Präsenz

Die mangelende TV Präszenz der National Mannschaft leigt ja auch an den horrenden Preisen gezahlt werden müssen um die Spiele überhaupt übertragen zu dürfen. Wahrscheinlich rechnet es sich dann am Ende nicht da doch Handball weniger Massentauglichkeit hat aks z.B eine Fußball WM.

Zum Thema wir haben keinen Superstar der Spiele alleine entscheidet. Da sind im aktuellem Kader doch junge Leute dabei die das noch werden können wenn Sie sich weiter entwickeln. Wenn ich da an Julis Kühn denke auf RL. Der ist eine echte Waffe und immer gut für 6-8 Tore von seiner Position. Wenn er seine Leistung auch durch mehr internationale Spiele z.B in der CL auf das nächste Level heben kann - dann finde ich hätten wir einen solchen Spieler der Spiele alleine entscheiden kann.

Also drücken wir der Manschaft die Daumen. Sie ist gut besetzt. Vielleicht klappt es mit der Titelverteidihgung ja. Die Superstars der anderen Teams werden auch nicht jünger ;)
buchenhain8
Beitrag melden
12.01.18, 10:44

Superstar

Hallo wir haben einen Herrn Gensheimmer wenn das kein Superstar ist dann weiß ich es auch nicht.Man sollte sich nicht kleiner machen als man ist ,er spielt im Verein auch in einer Weltklasse Mannschaft also auf gehts.
Sportsfreund_
Beitrag melden
12.01.18, 08:55

Und jetzt...?

Einen Lösungsvorschlag hat der ehrenwerte Mann aber nicht geliefert.
Ist halt so, man kann sich keinen Superstar backen....

Eigenen Beitrag verfassen

 
Seite versenden
zum Thema

Europameisterschaft - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1 Deutschland32:192
 
2 Mazedonien25:242
 
3 Slowenien24:250
 
4 Montenegro19:320

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine