Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
12.01.2018, 00:01

TV-Experte Kretzschmar vermisst deutschen "Hero"

Kein Karabatic: Die Superstar-Diskussion

Kroatien hat Domagoj Duvnjak, Frankreich Nikola Karabatic, Dänemark Mikkel Hansen, Mazedonien Kiril Lazarov - und wen hat Deutschland? TV-Experte und Ex-Nationalspieler Stefan Kretzschmar hat eine interessante Diskussion losgetreten.

Ihm fehlt der ganz große Star im deutschen Team: Ex-Nationalspieler Stefan Kretzschmar.
Ihm fehlt der ganz große Star im deutschen Team: Ex-Nationalspieler Stefan Kretzschmar.
© imagoZoomansicht

Wer sich in Deutschland ein bisschen mit Handball beschäftigt, dem ist der Name Kretzschmar selbstverständlich ein Begriff. Der 44-Jährige wird auch dafür geschätzt, dass er ein Mann der klaren Worte ist. Vor dem EM-Start gab er im "Spiegel" ein großes Interview, das der frühere Weltklasse-Linksaußen prägnant einleitete: "Du kannst die Leute fragen: Wer ist gerade Bundestrainer? Da sagen 50 Prozent: Heiner Brand. Der ist seit sieben Jahren nicht mehr im Amt. Und mir gratulieren 80 Prozent noch zum WM-Titel 2007. Da war ich gar nicht dabei."

Der Handball friste auch in Deutschland noch immer ein Schattendasein. "Keine Sportart in Deutschland darf den Fehler machen, sich mit Fußball zu vergleichen. Dort kennt sich jeder irgendwie aus, das hat jeder mal auf irgendeinem Bolzplatz gespielt, die einzig strittige Regel ist Abseits", so Kretzschmar, der anfügt: "Handball ist da spezieller. Du brauchst immer eine Mannschaft, eine Halle. Da kann man beim Zugucken auch nicht immer rumgrölen, sondern muss sich schon ein wenig konzentrieren. Und uns fehlt natürlich die Stadionatmosphäre, die zusammenschweißt. Die mögen die Deutschen."

Kroos, Hummels und Özil sind es im Fußball

Was die Fans auch mögen und brauchen: Superstars. Im Fußball hat Deutschland da seit einigen Jahren mit Spielern wie Toni Kroos, Mats Hummels oder Mesut Özil einige. Bei der DHB-Auswahl sucht Kretzschmar, der zwischen 1993 und 2004 insgesamt 218 Länderspiele (812 Tore) machte und bei Olympia 2004 Silber holte, danach vergeblich. "Wir haben seit Jahren keinen neuen Hero hervorgebracht. So einen wie Dirk Nowitzki im Basketball. Wir kriegen keine Personen transportiert, mit denen die Leute und die Kids sich identifizieren", moniert der gebürtige Leipziger.

Deutschland hat zwar einen Uwe Gensheimer, der auch im Star-Ensemble von Paris Saint-Germain ein gutes Standing hat, und einen Andreas Wolff, der nicht nur mit Leistung, sondern auch forschen Aussagen vorangeht - aber eben keinen Rückraumspieler, der Partien regelmäßig im Alleingang entscheidet. Einen Star, der die Sportart in der breiten Öffentlichkeit repräsentieren und populärer machen könnte.

Es gibt so viele gute Spieler wie wahrscheinlich seit 30, 40 Jahren nicht mehr.Ex-Bundestrainer Heiner Brand

Die Experten sehen für die Europameisterschaft darin aber nicht die ganz großen Probleme, denn das Kollektiv ist Trumpf bei der DHB-Auswahl. "Es gibt so viele gute Spieler wie wahrscheinlich seit 30, 40 Jahren nicht mehr", lobte beispielsweise der langjährige Bundestrainer Brand. Auch Kretzschmar gab zu: "Diese Mannschaft kann Großartiges leisten."

Das liegt auch daran, dass die Talent-Förderung besser funktioniert - und auch die Bundesligisten immer häufiger den hiesigen Nachwuchsspielern das Vertrauen schenken. Vielleicht ist da in näherer Zukunft ja auch ein Rückraumspieler mit Star-Potenzial dabei.

msc

Deutschland reist als Titelverteidiger an
Arenen, Favoriten, Rekorde: Elf Fakten zur EM
Elf Fakten: Die 13. Handball-EM wirft ihre Schatten voraus.
Kontinentales Kräftemessen

Die 13. Handball-Europameisterschaft steigt im Januar in Kroatien. Die deutsche Mannschaft reist als Titelverteidiger und Mitfavorit an. Im Vorfeld hat kicker online elf Fakten zum kontinentalen Kräftemessen zusammengestellt.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

6 Leserkommentare

Exilpfaelzer
Beitrag melden
12.01.2018 | 11:43

@ Sportsfreund_: Kretschmar hat ja auch nicht gesagt, dass er eine Lösung hat. Er hat nur darauf hingewiesen, [...]
Willixxx
Beitrag melden
12.01.2018 | 11:42

Kretzsche war seinerzeit ein Star

Immerhin mit eigener Sendung auf MTV und so... ich kann mich noch erinnern.

In dieser Art fehl[...]
AZOGI
Beitrag melden
12.01.2018 | 11:17

Zum Titel ...

... braucht man u. U. keinen Superstar. Das Team ist der Star.

Schließt er ja auch nicht aus. Es[...]
TGH84
Beitrag melden
12.01.2018 | 11:17

Mangelende TV Präsenz

Die mangelende TV Präszenz der National Mannschaft leigt ja auch an den horrenden Preisen gezahlt werden [...]
buchenhain8
Beitrag melden
12.01.2018 | 10:44

Superstar

Hallo wir haben einen Herrn Gensheimmer wenn das kein Superstar ist dann weiß ich es auch nicht.Man [...]

Seite versenden
zum Thema

Europameisterschaft - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1 Deutschland32:192
 
2 Mazedonien25:242
 
3 Slowenien24:250
 
4 Montenegro19:320

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine