Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: Heiko
Nachname: Herrlich
Geboren am: 03.12.1971
Nation:
 Deutschland
Verein:
Cheftrainer: seit 01.07.2017
Laufbahn
01.07.2005 - 30.06.2007
Borussia Dortmund
01.07.2007 - 31.07.2008
Deutschland
01.08.2008 - 26.10.2009
Deutschland
27.10.2009 - 29.04.2010
VfL Bochum
Ligaspiele: 22
Siege: 4
Unentschieden: 8
Niederlagen: 10
01.07.2011 - 30.06.2012
SpVgg Unterhaching
Ligaspiele: 38
Siege: 12
Unentschieden: 8
Niederlagen: 18
01.07.2013 - 30.06.2015
Bayern München
20.12.2015 - 30.06.2017
Jahn Regensburg
Ligaspiele: 38
Siege: 18
Unentschieden: 9
Niederlagen: 11
Seit 01.07.2017
Bayer 04 Leverkusen
Ligaspiele: 45
Siege: 18
Unentschieden: 12
Niederlagen: 15

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

Bayer 04 Leverkusen - Vereinsnews

Sie haben beide mehr gemein, als ihnen lieb ist. Sowohl Bayer Leverkusen als auch Schalke 04 laufen ihren eigenen Ansprüchen und ihrem eigenen Potential - zumindest in der Liga - hinterher. Statt Europapokal-Plätze befinden sich beide gefährlich nah an der Abstiegszone. Bayer-Coach Heiko Herrlich erklärt, wo er den Hebel ansetzen will. Bei S04 sieht kicker-Redakteur Matthias Dersch vor allem die fehlenden offensiven Optionen als das große Problem. ... [zum Video]
 
Leverkusen im Herbst 2018: Eine Bestandsaufnahme des Grauens
Die beiden Kantersiege gegen Bremen (6:2) und im Pokalspiel in Mönchengladbach (5:0) wirken nach den deprimierenden Auftritten gegen Hoffenheim (1:4) und vor allen Dingen in Leipzig (0:3) wie ein nicht eingelöstes Versprechen. Bayer Leverkusen heute: Mal kurz zeigen, was geht - und dann wieder rückwärts ab durch die Mitte, geradewegs in die tabellarische Bedeutungslosigkeit. Ein Kommentar von kicker-Reporter Frank Lußem. ... [weiter]
 
Vollands überraschend deutliche Kritik
Wenn es etwas gibt, dass Bayer Leverkusen in dieser Saison fehlt, dann ist das Konstanz. Dessen ist sich auch Kevin Volland bewusst, der nach der klaren 0:3-Niederlage in Leipzig klare Worte fand und nicht mit Kritik sparte. ... [weiter]
 
Doppelpack Poulsen: Leipzig springt auf Platz drei
RB Leipzig hat sich von der Europapokal-Niederlage in Schottland gut erholt gezeigt und zuhause gegen Bayer Leverkusen einen verdienten 3:0-Sieg gefeiert und ist damit seit zehn Ligaspielen ungeschlagen (6/4/0). Durch den Erfolg überholten die Leipziger in der Tabelle den FC Bayern und belegen nun Platz drei, Bayer muss sich bei nur zwei Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz jetzt wohl mehr denn je nach unten orientieren. ... [weiter]
 
Sieg gegen Leverkusen: Leipzig überflügelt die Bayern
RB Leipzig hat sich von der Europapokal-Niederlage in Schottland gut erholt gezeigt und zuhause gegen Bayer Leverkusen einen verdienten 3:0-Sieg gefeiert und ist damit seit zehn Ligaspielen ungeschlagen (6/4/0). Durch den Erfolg überholten die Leipziger in der Tabelle den FC Bayern und belegen nun Platz drei, Bayer muss sich bei nur zwei Punkten Vorsprung auf den Relegationsplatz jetzt mehr denn je nach unten orientieren. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine