Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Akhisar Belediyespor

Akhisar Belediyespor

Türkei
2
:
3

Halbzeitstand
0:2
FC Sevilla

FC Sevilla

Spanien

Spielinfos

Anstoß: Do. 08.11.2018 18:55, Gruppenphase, 4. Spieltag - Europa League
Stadion: Manisa-Stadion des 19. Mai, Manisa
Akhisar Belediyespor   FC Sevilla
4 Platz 1
0 Punkte 9
0,00 Punkte/Spiel 2,25
3:12 Tore 15:5
0,75:3,00 Tore/Spiel 3,75:1,25
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Akhisar Belediyespor - Vereinsnews

Theatralik, Dramatik, Theater - Galatasaray holt den Pokal
Vier Tage vor dem Endspiel in der türkischen SüperLig gegen Basaksehir FK hat sich Galatasaray Istanbul in einem denkwürdigen Finale gegen Akhisar Belediyespor den Pokalsieg gesichert - 3:1 gewann die Mannschaft von Trainer Fatih Terim und darf sich zum 18. Mal den nationalen Pokal abholen. Die zweite Halbzeit hatte es in sich. ... [weiter]

FC Sevilla - Vereinsnews

Offiziell: Lopetegui übernimmt bei Sevilla
Was gestern schon durch spanische Medien geisterte, ist nun offiziell: Julen Lopetegui wird neuer Trainer beim FC Sevilla, der ehemalige Trainer der spanischen Nationalmannschaft und von Real Madrid unterschrieb laut des andalusischen Klubs einen Dreijahresvertrag. Am Mittwoch wird der Nachfolger von Joaqui Caparros offiziell vorgestellt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Lopetegui wird neuer Trainer beim FC Sevilla
Julen Lopetegui hat bewegte Monate hinter sich: Bei seinen letzten beiden Etappen, der bei der spanischen Nationalmannschaft und der bei Real Madrid, ist der 52-Jährige gescheitert. Anschließend brauchte der erfahrene Trainer etwas Zeit für sich, um zur neuen Saison wieder anzugreifen. Wie die "Marca" berichtet, soll Lopetegui noch in dieser Woche als neuer Coach des FC Sevilla vorgestellt werden. Bei den Andalusiern, die in der kommenden Spielzeit in der Europa League an den Start gehen, erhält Lopetegui dem Vernehmen nach einen Dreijahresvertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
José Antonio Reyes ist tot
Der ehemalige spanische Nationalspieler José Antonio Reyes ist am Samstag bei einem Autounfall tödlich verunglückt. Der Mittelfeldspieler, der unter anderem für den FC Sevilla, Real Madrid, Atletico Madrid und den FC Arsenal aktiv war, spielte zuletzt in der zweiten spanischen Liga bei Extremadura UD. ... [weiter]
 
Nicht mehr im Amt: Caparros nicht mehr Trainer des FC Sevilla
Joaquin Caparros ist ab der kommenden Saison nicht mehr Chefcoach des spanischen Erstligisten FC Sevilla. Dies gaben die Andalusier am Mittwoch ohne Nennung von Gründen bekannt. In Zukunft werde der 64-Jährige "eine wichtige Rolle im Sportmanagement" des Vereins übernehmen, hieß es. Caparros hatte im April öffentlich gemacht, dass er an Leukämie leidet. Damals hatte er aber noch erklärt, weiter als Trainer arbeiten zu wollen. Wer ihn ersetzen soll, wird laut Mitteilung in den nächsten Tagen bekanntgegeben. Coach Caparros hatte den FC Sevilla bereits von 2000 bis 2005 betreut und dann zahlreiche Trainerstationen durchlaufen, bis er im März 2019 offiziell zu den Andalusiern zurückkehrte. In der spanischen Liga erreichte die Mannschaft in diesem Jahr den sechsten Tabellenplatz. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Valencia hält Platz 4 - Bilbao-Drama in der Nachspielzeit
Der FC Valencia hat den Zielsprint gegen den FC Getafe gewonnen und zieht als viertes Team der spanischen Liga in die Champions League ein. Los Che reichte ein 2:0-Erfolg in Valladolid, um den Rivalen in Schach zu halten. Athletic Bilbao schaute nach turbulenter Saison und Nachspielzeit in die Röhre. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 10 9
 
2 4 2 9
 
3 4 -3 6
 
4 4 -9 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine