Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eigenen Beitrag verfassen
DerUli0815
Beitrag melden
09.11.18, 13:59

Schade

Bitte gleich damit anfangen dann muss ich wenigstens keine WM mehr schauen die EM haben die Herren ja auch schon kaputtgemacht…………….
retiled
Beitrag melden
08.11.18, 21:14

@eugneug 08.11.18, 15:04

stimmt!
jetzt wo sie es sagen, fällt es mir wieder ein, dass ich das in dieser sache, nämlich der aufstockung auf 48 teams, schon mal so mitgekriegt habe.

das hieße, nur der gruppenerste käme weiter.
gar nicht so schlecht. da muss man von vornherein gas geben. das ist schlecht für die italiener, sollten die sich qualifizieren. da können die nicht taktieren.
und cordoba wäre aussen vor.

auf der anderen seite gäbe es keine überraschungen was die gruppenersten und - zweiten bei den vierergruppen und die daraus resultierenden kommenden begegnungen angeht. da ginge doch eine gewisse spannung verloren.
man kann bei dem neuen 48er system praktisch vorher schon alles durchnummerieren. das heißt, dass man vorher schon wüsste, dass z.b. brasilien höchstens im viertelfinale oder hf oder gar endspiel auf d treffen kann.

dann käme man auf 48 gruppen- plus 8 plus 4 plus 4 spiele.
insgesamt dann wieder auf die 64 spiele wie bisher.

aber bei 48 teilnehmern kann man die zeit zwischen den wm's vergessen. die konkurrenz in den quali-gruppen wäre für den a...! die gruppen würden dann so aussehen, dass der favorit fast keinen gegner hat. d.h. wiederum weniger spannung und dementsprechend weniger geld für die fifa.
da fifa könnte deshalb die zwischenzeit nicht so abschröpfen. bei genauerem hinsehen, wäre eine 48 wm deshalb nicht unbedingt das gelbe vom ei.
WernerP27
Beitrag melden
08.11.18, 15:44

Eher 64 oder 128

dann kann von Anfang weg im K.o.-System gespielt werden, am besten noch in freier Auslosung. Was wäre uns da im Sommer nach dem Mexiko-Spiel alles erspart geblieben.
eugneug
Beitrag melden
08.11.18, 15:04

@retiled

Es wären nach der Vorstellung von Infantino genau 16 Spiele mehr also 18.

48 Mannschaften in 16 Dreiergruppen macht genau wie bisher 48 Vorrundenspiele.

Was dazukäme wäre ein 1/16-Finale was eben die 16 zusätzlichen Spiele ausmacht.

Halte ich trotzdem für eine dämliche Idee (vor allem wegen der Dreierkonstellationen in den Gruppen)
BorisPasternak
Beitrag melden
08.11.18, 12:24

Wie ich schon mehrmals schrieb, die UEFA muß raus aus diesem System

Die UEFA sollte einen Pflock setzen und die FIFA in Europa aussortieren. Einen Gegenpol zur FIFA setzen und die EM durch Einladung an Argentinien und Brasilien aufwerten. Wer noch mit rein will, kann sich dazu bewerben. Die FIFA kann dann ihre eigene Billig-WM veranstalten.
berlino1
Beitrag melden
08.11.18, 12:23

Fussball...

... ist ein Sport, der nicht weiter unter der Federführung von FIFA, UEFA und DFB/DFL stehen sollte. Sie haben diesen unseren Sport sukzessive zerstört. Hätte Andorra das Geld und den Platz, dürften sie wohl die nächste WM ausrichten.

Wenn Vanuatu das Geld hätte, würden sie für ihre Qualifikation die hierfür benötigten Schiedsrichter abgestellt bekommen. Gibt man dem Kapital die Macht, darf man sich nicht wundern, wenn sich selbst die schönste Nebensache der Welt in ein dreckiges, korruptes Spiel verwandelt.

Aber was stört es mich: Champions League kann ich eh nicht mehr sehen - bin halt nur Fan und kein Dukaten... der Fussball wird wie ein Dirne durchs Dorf getrieben, 7 Tage die Woche, auf den verschiedensten Sendern.
berlino1
Beitrag melden
08.11.18, 12:22

Infantino

bestimmt wurde im Benin Öl gefunden und Mauretanien hat durch die Wiedereinführung der Sklaverei endlich das nötige Kleingeld, um Infantino und die Fussball-Mafia zu bestechen. Sri Lanka und Papua Neuguinea sind ebenfalls zu Reichtum gekommen und lassen ordentlich hieran partizipieren. Gäbe es genug Geld, würde die FIFA auch auf den Schlachtfeldern in Syrien und Afghanistan spielen lassen - und das zur Mittagszeit bei 60° im Schatten.

Es muss unbedingt ein neuer Dachverband gegründet werden, der die Interessen der Spieler und Zuschauer vertritt und damit die korrupten Verbände austrocknet.
Berlin-Piefke
Beitrag melden
08.11.18, 12:21

Warum nur 48 Teams?

Ich finde JEDER Fußballfan hat das recht seine Nation bei der WM zu sehen. Es heißt ja WELTMEISTERSCHAFT. Also sollen gefälligst ALLE mitmachen. Die Spielpläne werden so konstruiert, dass die Anstoßzeiten an die Länder angepasst sind, damit die Werbemillionen sprudeln, also 24/7 Fußballübertragungen. Und nach ca. 4 Monaten und etwa 2504 spielen hat man einen wahren Weltmeister.
retiled
Beitrag melden
07.11.18, 23:41

katar?

2,7 mio einwohner.
davon sind nur 300 000 katari. alle anderen sind sogenannte ausländer mit wohnsitz in katar.

berlin hat ca. 3,6 mios. einwohner.

aufstockung?

bisher gab es 64 spiele! die wm dauert ca. 30 tage!

wieviel spiele gibt es bei 48 teilnehmern? wie lange soll die wm dann dauern?

wahrscheinlich gibt es 12 x 6 = 7216844 = 104 spiele. ziemlich sicher 104 spiele.

wieviel stadien brauche ich dafür? denke mind. 16 damit nicht rund um die uhr gespielt werden muss.

wo bauen sie die denn hin. kriegt dann jede kleinstadt ein stadion mit mind. 40 000 plätzen?
wie sieht es mit der infrastruktur aus? parkplätze, wasserversorgung usw.

sind erst mal 48 teilnehmer usus, dann werden es zukünftig nicht weniger werden.
wer kann solch eine wm noch ausrichten? wer? bolivien, peru oder vielleicht aserbaidschan.
sogar argentinien könnte sich die wm nicht mehr leisten.

wer kann das bezahlen?
findet die wm dann nur noch in den usa statt? daraufhin läuft es doch hinaus! dann haben sie doch was sie wollen! alles in den usa.

aha! deshalb hat man also das fbi, cia, nsa, usw. sowie alle banken und blätter auf blatter und platini gehetzt!

infantino ist genau der richtige! der oberlautere! genau wie unser grendel!
das beste vom besten. die besten der besten! so wie sich das gehört.

wo soll das noch enden?
ich weiß es! im fussballwahnsinn!
ChetBaker
Beitrag melden
07.11.18, 23:41

Schade!

So muß ich 4 Jahre länger warten, bis ich endlich Gibraltar gegen Samoa bei einer WM live sehen kann...

Eigenen Beitrag verfassen

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Livescores

Schlagzeilen

UEFA-5-Jahreswertung

UEFA-5-Jahreswertung
Deutschland nur noch Vierter

UEFA-5-Jahreswertung

TV Programm

Zeit Sender Sendung
09:15 SKYS1 Handball: Velux EHF Champions League
 
09:30 SDTV scooore! Eredivisie
 
09:30 SKYS2 Golf
 
09:30 EURO Motorsport
 
10:00 SDTV scooore! Eredivisie
 

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (5): Hertha BSC - Neues Stadion von: Depp72 - 21.11.18, 09:05 - 0 mal gelesen
Re (3): OT: Inländerkriminalität von: GIadbacher - 21.11.18, 08:51 - 9 mal gelesen
Re (2): OT: Inländerkriminalität von: Depp72 - 21.11.18, 08:49 - 11 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine