Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.05.2018, 12:07

Lewandowski verabschiedet sich vom Podest

Golden Shoe: Messi unantastbar - Kane schießt hoch

In der Bundesliga und in England ruht im Gegensatz zu Spanien, Italien und Frankreich seit dem vergangenen Wochenende der Ball, die Saison ist abgeschlossen. Bitter für Robert Lewandowski, der sich bei der Golden-Shoe-Wertung vom Podest verabschiedet hat und nicht mehr nachlegen kann. Mohamed Salah indes kann nicht mehr auf Platz eins springen. Die Liste führt weiter Lionel Messi an, der kurz davor steht, den Goldenen Schuh zum fünften Mal zu gewinnen.

Lionel Messi und Harry Kane (v.li.)
Treffsicher: Barcelonas Lionel Messi und Tottenhams Harry Kane (v.li.).
© imagoZoomansicht

Lionel Messi war unter der Woche beim 5:1 gegen Villarreal mit einem Treffer erfolgreich. Der Argentinier markierte mit dem Pausenpfiff das zwischenzeitliche 3:0 der Katalanen. Bei der ersten Saisonniederlage des Meisters beim 4:5 bei UD Levante wurde der 30-Jährige geschont. Platz eins beim Golden-Shoe-Ranking mit 34 Toren (68 Punkte) bleibt dennoch unangefochten.

Verfolger Mo Salah war mit dem 1:0 der Türöffner beim 4:0 des FC Liverpool gegen Brighton & Hove Albion, das den Reds den Einzug in die Königsklasse bescherte. Für Salah war es der das 32. Tor - ein neuer Premier-League-Rekord für Saisons mit 38 Spieltagen. Nachdem die Runde in der Premier League aber vorbei ist, wird Salah hinter Messi bleiben. Messi wird wohl erneut den Golden Shoe gewinnen, weil auch Harry Kane nicht mehr nachlegen kann. Der Toptorjäger von Tottenham Hotspur erzielte unter der Woche das Tor des Tages gegen Newcastle und besorgte neben dem zwischenzeitlichen 1:1 auch den Siegtreffer beim 5:4-Spektakel gegen Leicester City. Kane schießt mit nun 30 Toren, die erstmals in der Premier League nicht reichten, um Torschützenkönig zu werden, im Ranking von Rang sieben auf Platz drei hoch.

Lewandowski verpasst Rang drei

Lewandowski, der beim 1:4 des FC Bayern gegen den VfB Stuttgart, ohne Torerfolg blieb, verabschiedet sich vom Podest im vom Zusammenschluss der europäischen Sport-Magazine "European Sports Media" (ESM) erstellten Golden-Shoe-Ranking ebenso wie der verletzte Ciro Immobile (Lazio Rom).

Chance für Cavani und Icardi

Edinson Cavani von Paris St.-Germain (beim 0:2 gegen Rennes nicht dabei) und Inters Mauro Icardi (beim 1:2 gegen Sassuolo torlos) könnten ihr Torkonto in den Spielen bei SM Caen bzw. bei Lazio Rom am kommenden Wochenende noch aufstocken und bei zwei Toren Rückstand zumindest Rang drei noch erreichen.

Luis Suarez gleichauf mit Cristiano Ronaldo

Rang neun teilen sich zwei Hochkaräter, die den Golden Shoe in der Vergangenheit mehrfach ergattern konnten. Cristiano Ronaldo (25 Tore, Titelträger 2007/08, 2010/11, 2013/14 und 2014/15), der beim 6:0 gegen Celta Vigo nicht dabei war, und Luis Suarez (25 Tore, 2013/14 gemeinsam mit CR7 und 2015/16), der Barça mit dem Tor zum 4:5 (71., Elfmeter) kurz von der perfekten Saison ohne Niederlage träumen ließ.

Aubameyang verpasst die Top Ten

Pierre-Emerick Aubameyang, 2016/17 im Trikot von Dortmund noch Dritter im Golden-Shoe-Ranking, hat das einzige Tor beim Sieg von Arsenal bei Huddersfield Town erzielt, verpasst als Elfter aber dennoch die Top Ten. 10 Treffer für die Gunners und 13 Tore für Dortmund reichten nicht für eine bessere Platzierung.

Rang Spieler Verein (Land) Tore Liga-Faktor Wert
1 Lionel Messi FC Barcelona (ESP) 34 2 68
2 Mohamed Salah FC Liverpool (ENG) 32 2 64
3 Harry Kane Tottenham Hotspur (ENG) 30 2 60
4 Ciro Immobile Lazio Rom (ITA) 29 2 58
Robert Lewandowski FC Bayern München (GER) 29 2 58
6 Edinson Cavani Paris Saint-Germain (FRA) 28 2 56
Mauro Icardi Inter Mailand (ITA) 28 2 56
8 Jonas Benfica (POR) 34 1.5 51
9 Cristiano Ronaldo Real Madrid (ESP) 25 2 50
Luiz Suarez FC Barcelona (ESP) 25 2 50
11 Pierre-Emerick Aubameyang Borussia Dortmund (GER)/Arsenal (ENG) 23 2 46
12 Paulo Dybala Juventus Turin (ITA) 22 2 44
Florian Thauvin Olympique Marseille (FRA) 22 2 44
14 Sergio Aguero Manchester City (ENG) 21 2 42
Bafetimbi Gomis Galatasaray (TRK) 28 1.5 42
16 Bas Dost Sporting (POR) 27 1.5 40.5
17 Iago Aspas Celta Vigo 20 2 40
Jamie Vardy Leicester City (ENG) 20 2 40
19 Neymar Paris Saint-Germain (FRA) 19 2 38
Antoine Griezmann Atletico Madrid (ESP) 19 2 38
Fabio Quagliarella Sampdoria Genua (ITA) 19 2 38
Christian Stuani FC Girona (ESP) 19 2 38
23 Radamel Falcao AS Monaco (FRA) 18 2 36
Mariano Diaz Olympique Lyon (FRA) 18 2 36
Dries Mertens SSC Neapel (ITA) 18 2 36
Raheem Sterling Manchester City (ENG) 18 2 36
Nabil Fekir Olympique Lyon (FRA) 18 2 36
Mario Balotelli OGC Nizza (FRA) 18 2 36
29 Burak Yilmaz Trabzonspor (TUR) 23 1.5 34.5
30 Karl Toko-Ekambi Angers SCO (FRA) 17 2 34
31 Munas Dabbur RB Salzburg (AUT) 22 1.5 33
32 Gonzalo Higuain Juventus Turin (ITA) 16 2 32
Romelu Lukaku Manchester United (ENG) 16 2 32
Rodrigo FC Valencia 16 2 32
Edin Dzeko AS Roma (ITA) 16 2 32
Memphis Depay Olympique Lyon (FRA) 16 2 32
Gerard Moreno Espanyol Barcelona (ESP) 16 2 32
38 Carlitos Wisla Krakow (POL) 21 1.5 31.5
Alireza Jahanbakhsh AZ Alkmaar (NED) 21 1.5 31.5
Moussa Marega FC Porto (POR) 21 1.5 31.5
41 Igor Angulo Alboniga Gornik Zabrze (POL) 20 1.5 30
Facundo Ferreyra Schachtar Donezk (UKR) 20 1.5 30
Roberto Firmino FC Liverpool (ENG) 15 2 30
Carlos Bacca FC Villarreal (ESP) 15 2 30
Maxi Gomez Celta Vigo (ESP) 15 2 30
Nils Petersen SC Freiburg (GER) 15 2 30
Nolan Roux FC Metz (FRA) 15 2 30
Willian José Real Sociedad (ESP) 15 2 30
Gareth Bale Real Madrid (ESP) 15 2 30
David Turpel F91 Dudelange (LUX) 30 1 30

Stand: 15. Mai 2018

Erklärung: Die Tore werden mit einem Faktor multipliziert, der die Stärke einer Liga repräsentiert. Ausschlaggebend ist die UEFA-Fünfjahreswertung: Platz 1 bis 5 (Faktor 2), Platz 6 bis 22 (Faktor 1,5), ab Platz 23 (Faktor 1).

Wichtigste Änderungen 2017/18: Portugal rutschte von 5 auf 7 ab (nur noch Faktor 1,5), Frankreich verbesserte sich auf 5 (Faktor 2). Außerdem: Israel und Dänemark jetzt Faktor 1,5, Zypern und Norwegen nur noch 1.

nik

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu M. Salah

Vorname:Mohamed
Nachname:Salah
Nation: Ägypten
Verein:FC Liverpool
Geboren am:15.06.1992

weitere Infos zu Messi

Vorname:Lionel
Nachname:Messi
Nation: Argentinien
Verein:FC Barcelona
Geboren am:24.06.1987

weitere Infos zu Immobile

Vorname:Ciro
Nachname:Immobile
Nation: Italien
Verein:Lazio Rom
Geboren am:20.02.1990

weitere Infos zu Lewandowski

Vorname:Robert
Nachname:Lewandowski
Nation: Polen
Verein:Bayern München
Geboren am:21.08.1988

weitere Infos zu Cavani

Vorname:Edinson
Nachname:Cavani
Nation: Uruguay
Verein:Paris St. Germain
Geboren am:14.02.1987

weitere Infos zu H. Kane

Vorname:Harry
Nachname:Kane
Nation: England
Verein:Tottenham Hotspur
Geboren am:28.07.1993

weitere Infos zu Cristiano Ronaldo

Vorname:Cristiano Ronaldo
Nachname:Dos Santos Aveiro
Nation: Portugal
Verein:Juventus Turin
Geboren am:05.02.1985

weitere Infos zu Suarez

Vorname:Luis
Nachname:Suarez
Nation: Uruguay
Verein:FC Barcelona
Geboren am:24.01.1987

weitere Infos zu Aguero

Vorname:Sergio
Nachname:Aguero
Nation: Spanien
  Argentinien
Verein:Manchester City
Geboren am:02.06.1988

weitere Infos zu Neymar

Vorname:Neymar
Nachname:da Silva Santos Junior
Nation: Brasilien
Verein:Paris St. Germain
Geboren am:05.02.1992


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine