Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

PSV EindhovenPSV Eindhoven - Vereinsnews

Leipzigs Bruma: Sticht Porto Eindhoven aus?
Wende bei Bruma: Bekanntlich ist der Portugiese mit seiner sportlichen Situation bei RB Leipzig unzufrieden und möchte deshalb den Klub verlassen. Die Sachsen verlangen eine Ablöse von 15 Millionen Euro, die bis Sonntag nur PSV Eindhoven bereit war, zu zahlen. Auch deshalb galten die Niederländer als der Verein mit den besten Aussichten auf einen Zuschlag. Doch das hat sich nun geändert: Denn der FC Porto hat sein ursprüngliches Angebot von zehn Millionen Euro aufgestockt und bietet nun ebenfalls 15 Millionen. Sollte am Ende zwischen beiden Vereinen Gleichstand bestehen, dann würde der Spieler Porto vorziehen. Das ebenfalls interessierte Spartak Moskau ist indes aus dem Rennen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Leipzigs Bruma ist
Bruma ist mit seiner Reservistenrolle in Leipzig unzufrieden - gerade mal vier Einsätze standen in der Rückrunde für den Portugiesen zu Buche. Der 24-Jährige schaut sich nach Alternativen um oder wie es sein Berater Catio Baldé gegenüber der portugiesischen Zeitung "Record" ausdrückte: "Er will nicht mehr bei RB Leipzig spielen. Er ist auf dem Markt." Interessenten gibt es im Ausland: Spartak Moskau, PSV Eindhoven und der FC Porto werden genannt. Das Problem: RB Leipzig will 15 Millionen Ablöse erwirtschaften, genau die Summe, die man 2017 an Galatasaray Istanbul für den Offensivspieler überwiesen hat. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Verabschiedet sich van Drogelen nach Eindhoven?
Die PSV Eindhoven hat Interesse an einer Verpflichtung von Hamburgs Innenverteidiger Rick van Drongelen und könnte in den nächsten Tagen ernst machen. Der 20-jährige Niederländer bestritt alle 34 Zweitiga-Spiele des HSV in der abgelaufenen Saison. Dabei gelangen dem 1,85 Meter großen Linksfuß zwei Tore (kicker-Notenschnitt 3,54). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Van Bommel lockt Robben nach Eindhoven
Der frühere Bayernprofi und heutige Trainer des PSV Eindhoven, Mark van Bommel, will seinen ehemaligen Teamkollegen Arjen Robben zu seinem Verein lotsen. Der 42-Jährige verriet gegenüber "voetbalzone.nl", dass es "mehr als einen Anruf" gegeben hätte. Robben wisse, "dass wir ihn liebend gerne bei uns hätten. Jetzt müssen wir ihm die Zeit geben, um seine Wahl zu treffen." Robben hatte sich mit Ablauf dieser Saison nach zehn Jahren vom FC Bayern München verabschiedet. Robben habe nach Ansicht van Bommels "ohne Zweifel" zahlreiche Angebote. Zuletzt hatte auch Robbens Stammverein FC Groningen öffentlich um den Champions-League-Sieger von 2013 gebuhlt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Luckassens Leihe endet
Derrick Luckassen verlässt die Hauptstadt nach nur einem Jahr und vier Bundesligaspielen wieder Richtung Eindhoven. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 

PSV EindhovenPSV Eindhoven - aktuelle Tabellenplatzierung (Eredivisie)

Pl. Verein   Sp.   g. u. v.   Tore Diff.   Pkte.
1   0   0 0 0   0:0 0   0
 
  0   0 0 0   0:0 0   0
 
  0   0 0 0   0:0 0   0
 
  0   0 0 0   0:0 0   0
 
  0   0 0 0   0:0 0   0

PSV EindhovenPSV Eindhoven - die letzten 10 Spiele

S
U
N
Die Wertung bezieht sich auf das End- bzw. Verlängerungsergebnis, nicht auf die Entscheidung im Elfmeterschießen.
 

Social Media

Vereinsinfo

Mark van Bommel
Vorname: Mark
Nachname: van Bommel
Geboren: 22.04.1977
Nation: Niederlande
Niederlande
Trainersteckbrief

Vereinsdaten

Vereinsname: PSV Eindhoven
Gründungsdatum: 31.08.1913
Vereinsfarben: Rot-Weiß
Anschrift: Eindhovense Voetbalvereniging Philips Sportvereniging
Frederiklaan 10
5616 NH Eindhoven
Telefon: 00 31 - 40 - 2 50 55 05
Telefax: 00 31 - 40 - 2 50 56 39
Internet: http://www.psv.nl/
 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine