Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Hanau 93

FC Hanau 93

0
:
13

Halbzeitstand
0:3
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


FC HANAU 93
EINTRACHT FRANKFURT
15.
30.
45.



60.
75.
90.























Eintracht gewinnt Testspiel in Hanau mit 13:0

Acht Treffer: Hrgota macht auf sich aufmerksam

In Abwesenheit von neun Nationalspielern hat Eintracht Frankfurt im Rahmen eines Testspiels gegen Sechstligist Hanau 93 einen 13:0-Kantersieg gefeiert. Angreifer Branimir Hrgota, in dieser Saison noch ohne Pflichtspieleinsatz, schoss sich seinen Reservisten-Frust von der Seele und steuerte acht Treffer bei.

Branimir Hrgota
Zeigte sich in Torlaune: Branimir Hrgota.
© imagoZoomansicht

Im ersten Durchgang formierte sich die Eintracht in einem 4-2-3-1 mit Nicolai Müller und Deji Beyreuther als offensive Außsenverteidiger sowie Gelson Fernandes und Jonathan De Guzman in der Zentrale. Experimentierfreude zeigte Trainer Adi Hütter in Person von Jetro Willems, der als Zehner fungierte. Gegen dicht gestaffelte und extrem defensiv eingestellte Gastgeber tat sich Frankfurt in den ersten 25 Minuten sichtlich schwer, ins Spiel zu finden. Wirkliche Torgefahr konnte der im 4-4-2 eingestellte Amateurklub zwar keine entwicklen, stellte jedoch klug die Passwege zu und störte den gegnerischen Spielaufbau.

Nach 31 Minuten sorgte schließlich Innenverteidiger Noel Knothe, der bei einem Konter mit nach vorne gesprintet war, für den Führungstreffer. Fünf Minuten später war es Marc Stendera, der nach starker Vorarbeit von Willems nachlegte. Eine Torchance erspielten sich die Hanauer im ersten Durchgang dann doch, als Damar Kahraman im Zweikampf Beyreuther alt aussehen ließ und den Ball knapp rechts am Tor vorbeisetzte (40.). Kurz vor Ende der ersten Halbzeit durfte Frankfurt dank eines äußerst fragwürdigen Foulelfmeters zum dritten Mal jubeln, Hrgota verwandelte sicher (43.).

Skela kommt rein, Hrgota dreht auf

Während Hanau zur Halbzeit komplett durchwechselte und unter anderem mit dem ehemaligen Frankfurter Publikumsliebling Ervin Skela aus der Kabine kam, beendete Hütter das Experiment mit Willems und stellte auf Dreierkette um. Fortan wurde der Klassenunterschied überdeutlich. Frankfurt kombinierte sich munter durch die wie aufgelöst wirkende Hanauer Mittelfeldreihe. Im Minutentakt reihte die Eintracht Chance an Chance. Besonders stach Hrgota heraus, dem innerhalb von elf Minuten ein lupenreiner Hattrick gelang (57., 66., 68.). Nachdem der zur Halbzeit eingewechselte Sebastien Haller zum 7:0 einnetzte (72.), schoss sich Hrgota weiter den Frust von der Seele (76., 82.). Zwei Minuten später machte es Willems zweistellig und traf doppelt (84., 87.), ehe Hrgota mit Treffer Nummer sieben und acht den Schlusspunkt zum 13:0 setzte (88., 90.).

Co-Trainer Armin Reutershahn zeigte sich nach dem Spiel zufrieden: "Zunächst hat es uns Hanau schwer gemacht, in der zweiten Halbzeit haben wir dann aber viel Spielfreude entwickelt und unsere Chancen genutzt."

Maximilian Müller

 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

FC Hanau 93
Aufstellung:
Westenberger - 
Ries , 
Hagikian , 
Muratoglu , 
Sekeric - 
Damar , 
Ünal , 
M. Fink    
Gogol - 
Sulijic , 
Bicakci

Einwechslungen:
46. Skela für Ries
46. Wissel für Muratoglu
46. Crews für Sekeric
46. Eris für Damar
46. Amani für Ünal
46. Mezini für M. Fink
46. Gashi für Bicakci
50. Gschwender für Sulijic
53. Di Natale für Hagikian
53. Kubsch für Gogol
85. Neubauer für Westenberger

Reservebank:
T. Fliess
,
Skela
,
Amani
,
Crews
,
Di Natale
,
Eris
,
Funk
,
Gashi
,
Gschwender
,
Kubsch
,
Mezini
,
Neubauer
,
Wissel

Eintracht Frankfurt
Aufstellung:
Zimmermann    
Knothe    
de Guzman    
Stendera    
Willems        
Allan
Hrgota                                

Einwechslungen:
46. Wiedwald für Zimmermann
46. Haller     für de Guzman

Reservebank:
Abraham
,
da Costa
,
Russ

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
Knothe (31.)
0:2
Stendera (36.)
0:3
Hrgota (42., Foulelfmeter)
0:4
Hrgota (58.)
0:5
Hrgota (66.)
0:6
Hrgota (68.)
0:7
Haller (72.)
0:8
Hrgota (76.)
0:9
Hrgota (82.)
0:10
Willems (84.)
0:11
Willems (87.)
0:12
Hrgota (88.)
0:13
Hrgota (90.)

Spielinfo

Anstoß:
11.10.2018 18:30 Uhr
Zuschauer:
3840

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine