Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
26.05.2019, 00:55

Wie Leipzigs Trainer das Pokalfinale analysiert

Rangnick ärgert sich dreifach - auch über sich selbst

Der Schiedsrichter, eine taktische Umstellung, am Ende das Ergebnis: Ralf Rangnick ärgerte sich über einiges beim DFB-Pokal-Finale - blickt aber optimistisch auf die nächste Leipziger Saison.

Ralf Rangnick
Der erste Titel mit Leipzig muss noch warten: Ralf Rangnick.
© Getty ImagesZoomansicht

Sein letztes Spiel als Leipzig-Trainer endete mit Pfiffen: Als sich Ralf Rangnick nach dem verlorenen DFB-Pokal-Finale tapfer seine Silbermedaille abholte, waren sie im Berliner Olympiastadion nicht zu überhören. Es passte zu einem bitteren Abend - den Rangnick aber gewohnt kämpferisch analysierte.

"Wir brauchen dieses Spiel nicht zu verlieren", stellte er nach dem 0:3 gegen den FC Bayern fest. "Schon gar nicht 3:0, das hat mit dem eigentlichen Spielverlauf nicht viel zu tun. Wir waren in den ersten 30 Minuten heute die klar dominierende Mannschaft und haben es einfach nur versäumt, in Führung zu gehen."

Rangnick wurde ein "klarer Elfmeter" signalisiert

Manuel Neuer hatte in dieser Phase einen Kopfball von Yussuf Poulsen an die Latte gelenkt (11.), Sekundenbruchteile später war die Pfeife von Schiedsrichter Tobias Stieler stumm geblieben, als Ibrahima Konaté im Duell mit Robert Lewandowski zu Boden gegangen war. "Alle meine Videoanalysten haben mir direkt in der Szene signalisiert, dass es einen klaren Elfmeter für uns hätte geben müssen", haderte Rangnick.

Als dann auch noch Lewandowski mit einem spektakulären Kopfball Bayern in Führung brachte (29.) - Rangnick nannte den Doppeltorschützen "einen der besten und mit Verlaub wahrscheinlich auch teuersten Spieler in Europa" -, war Leipzigs Schwung erst mal dahin, die Köpfe "schon ein bisschen unten", so Rangnick. Deswegen sei auch die Halbzeitpause so wichtig gewesen. Da habe er seinen Spielern gesagt: "Passt auf, wir müssen genauso weitermachen wie in der ersten halben Stunde."

"Das Spiel hätte auch 5:5 oder 6:6 ausgehen können"

Genau das sei ihnen dann auch weitere "20, 25 Minuten" gelungen, da "kann man nur den Hut ziehen". Doch wieder ließen sie ihre Chancen aus. "Und wenn du die nicht machst, wird es natürlich schwierig." Während die FCB- und RB-Spieler einhellig von einem verdienten Bayern-Sieg sprachen, fand Rangnick: "Das Spiel hätte auch 5:5 oder 6:6 ausgehen können." Das Duell sei "über weite Strecken" eines "auf Augenhöhe" gewesen.

Die Mannschaft wird nächstes Jahr vielleicht sogar noch stärker werden.Ralf Rangnick

Was er sich vorwirft: "Dass wir am Schluss 'All-in' gegangen sind und auf 3-5-2 umgestellt haben, würde ich jetzt im Rückblick vielleicht so nicht mehr machen. Aber wir haben uns das vorgenommen, in den letzten 20 Minuten alles zu riskieren." Stattdessen machten Kingsley Coman (78.) und Lewandowski (85.) alles klar.

Und so war Rangnick, der nicht vor die TV-Kameras trat, "extrem enttäuscht" - glaubt aber, dass Leipzig unter seinem Trainer-Nachfolger Julian Nagelsmann zurückschlagen wird: Die Mannschaft werde "nächstes Jahr vielleicht sogar noch stärker werden", weil sie ein weiteres Jahr beisammen sei und "der eine oder andere Neue" hinzukommen werde. Das bleibe im Duell mit den finanzkräftigeren Bayern schließlich Teil der Leipzig-Philosophie: "kluge, schlaue Transfers zu setzen und die über gute Trainerarbeit zu entwickeln".

jpe

DFB-Pokal, 2018/19, Finale in Berlin
RB Leipzig - Bayern München 0:3
RB Leipzig - Bayern München 0:3
Es ist angerichtet

Das DFB-Pokal-Finale 2019 ging am Samstagabend des 25. Mais über die Bühne - und zwar zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München. Austragungsort war natürlich wie gewohnt das Berliner Olympiastadion.
© Getty Images

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
 

Schlagzeilen

Livescores

 

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
24.06.19
Sturm

Premier-League-Aufsteiger Norwich City schnappt sich Gladbacher Stürmer

 
24.06.19
Abwehr

96 schlägt ablösefrei auf deutschem Transfermarkt zu

 
24.06.19
Torwart

Stuttgart holt weiteren Keeper

 
 
24.06.19
Mittelfeld

Der Kreis schließt sich für den Japaner

 
1 von 36
kicker Podcast
das Aktuellste aus der Fußballwelt

kicker Podcast
24. Jun

U21 mit Glück im Halbfinale, DFB-Frauen erfahren heute ihren Gegner, Bierhoff gratulier...
kicker Podcast
21. Jun

Gala der U21-Nationalelf - Hummels äußert sich zum BVB-Wechsel - Frauen-Nationalmannsch...
kicker Podcast
20. Jun

Kuntz setzt bei U21 auf Leistungssteigerung, Zorc misst Hummels wichtige Rolle zu, Span...
kicker Podcast
19. Jun

Hummels kehrt zum BVB zurück, Serbiens Jovic zur U21, Platini wieder frei
kicker Podcast
18. Jun

EM-Traumstart für U21, DFB-Frauen machen Gruppensieg klar, Platini festgenommen
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 27
06. Apr

Dortmunds Weichenstellung für die Zukunft
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 26
30. Mrz

"Offene Baustellen in München und Dortmund"
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 25
16. Mrz

Der Abstieg als Neuanfang für den HSV?
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 24
09. Mrz

Aufregung um Heynckes "übertrieben" - Tuchel in der Poleposition
#TGIM - DER kicker.tv TALK - Folge 23
02. Mrz

"Das ist absurd": Wenn Liebe in Hass umschlägt

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Ne, ne, nicht mit mir von: HeDuDa - 19.06.19, 06:03 - 25 mal gelesen
Re: Guten Morgen Forum von: HeDuDa - 19.06.19, 05:37 - 20 mal gelesen

Golden Shoe

Die vom Verbund "European Sports Media" (ESM) erstellte europäische Torjägerliste.

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

TV Programm

Zeit Sender Sendung
08:10 SDTV Vissel Kobe - Oita Trinita
 
08:30 SKYS1 Formel 1: Großer Preis von Kanada
 
08:35 EURO Motorsport
 
08:45 SKYS2 Handball: DKB Bundesliga
 
09:00 EURO Motorsport
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine