Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Schachtar Donezk

Schachtar Donezk

Ukraine
-
:
-

AS Rom

AS Rom

Italien

Spielinfos

Anstoß: Mi. 21.02.2018 20:45, Achtelfinale - Champions League
Schachtar Donezk   AS Rom
BILANZ
3 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Schachtar Donezk - Vereinsnews

Bayern im Losglück - Real gegen PSG - Messis Angstgegner
Losglück für den FC Bayern! Der Rekordmeister bekommt es, obwohl nur Gruppenzweiter, im Champions-League-Achtelfinale "nur" mit Besiktas Istanbul zu tun. Zwei Kracher gab es bei der Auslosung aber auch. ... [weiter]
 
Schachtar feiert Zorro und das Weiterkommen
Mit einem ungewöhnlichen Outfit hat Schachtar-Trainer Paulo Fonseca den Achtelfinaleinzug seines Teams in der Champions League gefeiert. Der Portugiese erschien nach dem 2:1 gegen ManCity mit Zorro-Maske und schwarzem Hut, verkleidet als sein Kindheitsheld. Fonseca löste ein Versprechen ein und widmete den Sieg seinem Präsidenten und allen Fans. ... [zum Video]
 
Englands
Erstmals in der Geschichte der Champions League stehen gleich fünf Klubs eines Landesverbandes in der K.-o.-Phase. Der FC Liverpool machte im abschließenden Gruppenspiel das englische Quintett perfekt. ... [weiter]
 
Donezk-Trainer kommt als Zorro zur Pressekonferenz
Nach dem letzten Gruppenspiel in der Champions League erschien Schachtar Donezks Trainer Paulo Fonseca tatsächlich im Zorro-Kostüm zur Pressekonferenz. Versprechen erfüllt! ... [weiter]
 
Bernard hat den Dreh raus
Schachtar Donezk wusste, dass Gruppenkontrahent Napoli am 6. Spieltag nochmals zum großen Angriff blasen wollen würde - und selbst hatte man schließlich das große Manchester City vor der Brust. Die Ukrainer lösten die schwierige Aufgabe aber aus eigener Hand souverän - und schlugen personell umgebaute Citizens mit 2:1. ... [weiter]
 
 

AS Rom - Vereinsnews

Ein satter Strahl: Cengiz Ünders Lauf hält an
Die Roma hat nach sechs Ligaspielen ohne Sieg wieder in die Spur gefunden - und inzwischen drei Siege in Folge eingefahren. Mann der Stunde dabei: Cengiz Ünder. Der 20-jährige Türke mausert sich immer mehr zum aktuellen Shooting Star der Serie A - und hat viermal in den jüngsten drei Partien getroffen. Dieses Mal beim 2:0 in Udine traf der Nationalspieler mit einem überragenden Hammer aus der Distanz. Die gesamte Roma untermauerte mit diesem Erfolg die Ansprüche in Richtung Champions-League-Ränge. ... [zum Video]
 
Aktuell stets zur Stelle: Cengiz Ünder
Die AS Roma hat nach zuvor sechs Ligaspielen in Folge ohne Sieg (drei Remis, drei Pleiten) eine kleine Serie gestartet und nun drei Partien am Stück gewonnen. Das jüngste Erfolgserlebnis gelang in Udine: Mit einem insgesamt verdienten 2:0 schlugen die Giallorossi am Samstag beim Team von Trainer Massimo Oddo zu. Mann des Tages war einmal mehr Shooting Star Cengiz Ünder. ... [weiter]
 
VfL dabei! Diese 20 Klubs zahlen die höchsten Gehälter
VfL dabei! Diese 20 Klubs zahlen die höchsten Gehälter
VfL dabei! Diese 20 Klubs zahlen die höchsten Gehälter
VfL dabei! Diese 20 Klubs zahlen die höchsten Gehälter

 
Dzeko bekennt sich:
Das Interesse war verbrieft, Kontakte waren geknüpft, ein Wechsel stand im Raum. Am Ende entschied sich Edin Dzeko aber gegen einen Transfer zum FC Chelsea - und bleibt ein wichtiges Puzzlestück bei der Roma. Mit dem Bosnier soll dann auch am kommenden Wochenende direkt die Wende gelingen, denn: Die Giallorossi stecken im Treibsand, der sie immer weiter nach unten zieht. ... [weiter]
 
Morenos Kapitel bei der Roma schon wieder beendet
Erst im Sommer 2017 hatte sich die AS Roma mit dem von der PSV Eindhoven gekommenen Hector Moreno verstärkt - und sich vom Defensivmann wie 89-maligen mexikanischen Nationalspieler einiges versprochen. Erfüllt hat der Profi die Erwartungen der Giallorossi aber nicht - nur fünf Einsätze in der Serie A sprechen für sich. Und so ist der Aufenthalt Morenos in Italiens Hauptstadt auch schon wieder beendet - und der Verteidiger schließt sich für zweieinhalb Jahre Real Sociedad San Sebastian an. Rund sechs Millionen Euro werden für den Spieler, der bereits zwischen 2011 und 2015 in La Liga bei Espanyol Barcelona tätig war, fällig. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine