Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

Kainz

Florian Kainz ist endgültig in Köln angekommen. Der Wechsel des bisherigen Bremers zum 1. FC wurde am Freitag perfekt gemacht. Kainz absolvierte planmäßig den Medizincheck beim Zweitligisten und unterschrieb einen Vertrag mit Laufzeit bis Mitte 2022. Der Österreicher wird beim "Effzeh" die Rückennummer 30 tragen.

 
Kainz

Der Wechsel von Florian Kainz von Werder Bremen zum 1. FC Köln steht unmittelbar bevor. Am Freitag soll der Österreicher der den Medizincheck absolvieren, Einigung über den Transfer des 26-Jährigen wurde zwischen den Parteien bereits erzielt, wie Werder-Geschäftsführer Frank Baumann bestätigte.

 
Kainz

Seit dem Weggang von Leonardo Bittencourt fehlt dem 1. FC Köln ein echter Linksaußen. Das könnte sich bald ändern: Nach kicker-Informationen steht der Bremer Florian Kainz, der in den vergangenen Monaten immer wieder mit dem FC in Verbindung gebracht wurde, kurz vor einem Wechsel nach Köln. Der Österreicher wird eine Ablöse kosten.

 
  13.01.2019, 16:19 Uhr
Drobny

Jaroslav Drobny hat Werder Bremen den Rücken gekehrt und sich Fortuna Düsseldorf angeschlossen. Der Vertrag des Torwarts läuft bis zum Saisonende. Bei den Fortunen soll Drobny hinter Stammkeeper Michael Rensing das Duell um den Platz des Reservetorwarts mit Raphael Wolf befeuern.

 
Drobny

Torhüter Jaroslav Drobny hat das Trainingslager von Werder Bremen verlassen und macht sich auf in Richtung Düsseldorf. Die Fortuna möchte den Keeper nach erfolgreichem Medizincheck gerne verpflichten, um im Tor für neue Konkurrenz zu sorgen. In der Hinrunde stand Michael Rensing zwischen den Pfosten, Aufstiegskeeper Raphael Wolf wurde zur Nummer 2 degradiert. Drobny soll nun das Rennen neu eröffnen.

 
Zetterer

Die Würzburger Kickers haben momentan einen Trainingsgast in ihren Reihen: Torhüter Michael Zetterer ist mit den Unterfranken ins Trainingslager gereist. Der gebürtige Münchner steht beim SV Werder Bremen unter Vertrag und verfügt über Drittliga-Erfahrung. Für die Zweitvertretung der Grün-Weißen und die SpVgg Unterhaching lief er 53-mal in der 3. Liga auf. Zetterer wurde zuletzt von einer hartnäckigen Kahnbein-Verletzung ausgebremst, weshalb er in dieser Saison kein Spiel bestritten hat. Sein Vertrag in Bremen läuft im Sommer aus, der SVW denkt aber über eine Verlängerung nach. Im Gespräch ist eine anschließende Leihe, damit Zetterer Spielpraxis bekommt. "Vom Potenzial her ist er ein sehr guter Torwart, das hat sich nicht verändert. Er hatte einfach viel Pech mit seinen Verletzungen. Wenn er gesund ist, ist er in Zukunft auch für uns eine Option", sagte Bremens Manager Frank Baumann.

 
Käuper

Ole Käuper wird den SV Werder verlassen und für eineinhalb Jahre an den Zweitligisten FC Erzgebirge Aue verliehen. Der Mittelfeldakteur spielte seit 2005 für die Hanseaten.

 

Der SV Werder Bremen hat sich die Dienste von Romano Schmid gesichert. Der 18-Jährige kommt von RB Salzburg, er kam zuletzt beim FC Liefering in der zweiten österreichischen Liga zum Einsatz. Der offensive Mittelfeldspieler soll direkt für 18 Monate weiter verliehen werden. Geschäftsführer Frank Baumann bezeichnete die Niederlande als einen "interessanten Markt" dafür.

 

Anzeige anpassen

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re (8): toooooooooooooooooor für die Bayern von: Suedstern2 - 21.01.19, 11:08 - 0 mal gelesen
Re (2): It's Playoffs, Baby..... von: ea80 - 21.01.19, 11:02 - 8 mal gelesen
Re (3): Mutig,Herr Tedesco von: Ebbe_the_best - 21.01.19, 11:01 - 12 mal gelesen
Re (3): Mutig,Herr Tedesco von: Ebbe_the_best - 21.01.19, 10:45 - 27 mal gelesen
Re: Können die Bayern den BVB noch erreichen? von: Pak-Do-Ik - 21.01.19, 10:40 - 59 mal gelesen
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine