Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

Suttner

Fort una Düsseldorf hat kurz vor Rückrundenstart nochmals auf dem Transfermarkt zugeschlagen und einen durchaus bekannten Spieler an Land gezogen. Vom englischen Erstligisten Brighton & Hove Albion, der im Tableau auf dem 13. Rang liegt, kommt Markus Suttner an den Rhein. Der 31-jährige Österreicher und Linksverteidiger (seit 2017 im Klub) wird zunächst bis Saisonende an F95 ausgeliehen und soll die Abwehr verstärken. Der Nationalspieler (20 Einsätze) dürfte einigen noch aus seiner Zeit beim FC Ingolstadt in Erinnerung sein. Dort absolvierte der frühere Austria-Profi zwischen 2015 und 2017 ganze 49 Bundesliga-Spiele (vier Tore, fünf Assists).

 
  gestern, 11:13 Uhr
O. Fink

Es spricht immer mehr dafür, dass Oliver Fink bei Fortuna Düsseldorf weitermacht. "Momentan habe ich keine Lust, die Schuhe an den Nagel zu hängen", beteuert der 36-jährige Kapitän. Starke Zahlen sprechen für den Routinier: Bei seinem Startelf-Comeback spielte F95 3:3 beim FC Bayern, gegen Hannover schoss er in der Nachspielzeit das Siegtor.

 

Jetzt also doch: Fortuna Düsseldorf und Trainer Friedhelm Funkel haben sich auf eine Vertragsverlängerung geeinigt. Der 65-Jährige verlängerte seinen Vertrag um ein Jahr bis zum 30. Juni 2020 - allerdings unter der Bedingung, dass der Klassenerhalt gelingt.

 
  13.01.2019, 16:19 Uhr
Drobny

Jaroslav Drobny hat Werder Bremen den Rücken gekehrt und sich Fortuna Düsseldorf angeschlossen. Der Vertrag des Torwarts läuft bis zum Saisonende. Bei den Fortunen soll Drobny hinter Stammkeeper Michael Rensing das Duell um den Platz des Reservetorwarts mit Raphael Wolf befeuern.

 
Drobny

Torhüter Jaroslav Drobny hat das Trainingslager von Werder Bremen verlassen und macht sich auf in Richtung Düsseldorf. Die Fortuna möchte den Keeper nach erfolgreichem Medizincheck gerne verpflichten, um im Tor für neue Konkurrenz zu sorgen. In der Hinrunde stand Michael Rensing zwischen den Pfosten, Aufstiegskeeper Raphael Wolf wurde zur Nummer 2 degradiert. Drobny soll nun das Rennen neu eröffnen.

 
Bühler

Bundesligist Fortuna Düsseldorf hat Johannes Bühler verpflichtet, leiht den 21-Jährigen, der seit Sommer auf Vereinssuche war, aber umgehend bis Saisonende an den VfR Aalen in die 3. Liga aus. Dies teilten sowohl die Düsseldorfer als auch die Aalener mit.

 
Nielsen

Havard Nielsen verlässt Fortuna Düsseldorf und wird bis zum Saisonende an den MSV Duisburg ausgeliehen. "Havard ist mit dem Wunsch an uns herangetreten, sich ausleihen zu lassen, um Spielpraxis sammeln zu können, da er bei uns zuletzt nicht auf die gewünschte Einsatzzeit gekommen ist", erklärt Fortuna-Sportvorstand Lutz Pfannenstiel. Beim MSV erhält Nielsen die Rückennummer 28 und soll die offensive Flexibilität erhöhen.

 
  06.01.2019, 17:51 Uhr
Nielsen

Die Zeichen bei Havard Nielsen stehen auf Abschied: Am Sonntagspätnachmittag teilte sein Arbeitgeber Fortuna Düsseldorf mit, dass er aus dem Traininslager abgereist ist, "um Gespräche mit anderen Vereinen zu führen". Es gibt also Interessenten für den Norweger, der seit Juli 2017 am Rhein spielt. Seitdem kam der Offensivmann 23-mal in der Liga für F95 zum Einsatz (drei Vorlagen). In der laufenden Spielzeit durfte Nielsen nur im Pokal beim SSV Ulm (5:1) ran - und beim 2:1 der Regionalliga-Mannschaft in Wiedenbrück, wo er das entscheidende Tor erzielte.

 

Anzeige anpassen

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
toooooooooooooooooor für die Bayern von: mia_san_mia - 18.01.19, 21:08 - 1 mal gelesen
Re (3): Morgen Abend Bayern ärgern von: alemao82 - 18.01.19, 20:49 - 11 mal gelesen
2. Spieltag von: gabrieel - 18.01.19, 20:31 - 8 mal gelesen
2. Spieltag von: gabrieel - 18.01.19, 20:29 - 7 mal gelesen
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine