Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

Brandt

Die Verpflichtung von Thorgan Hazard hatte Borussia Dortmund am Mittwoch schon vermeldet. Doch das war noch nicht alles: Auch in Sachen Julian Brandt meldete der BVB am selben Tag noch Vollzug. Der Nationalspieler kommt für die festgeschriebene Ablöse von 25 Millionen Euro von Bayer Leverkusen. Der 23-Jährige erhält in Dortmund einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2024. "Ich bin ein Mensch, der Dinge auch mal aus dem Bauch entscheidet und für den ein gutes Gefühl wichtig ist", meinte Brandt: "Im Fall von Borussia Dortmund habe ich ein sehr gutes Gefühl."

 
T. Hazard

Borussia Dortmund hat wie erwartet die Verpflichtung von Gladbachs Thorgan Hazard vermeldet. Der 26-Jährige bekommt einen bis zum 30. Juni 2024 datierten Vertrag bei den Westfalen. Der BVB lässt sich die Dienste des Belgiers nach kicker-Informationen eine Ablöse in Höhe von 25,5 Millionen Euro plus mögliche Bonuszahlungen kosten. "Wir freuen uns sehr, dass sich Thorgan aus voller Überzeugung für Borussia Dortmund entschieden hat. Er ist ein erfahrener Bundesliga-Profi und belgischer Nationalspieler, der uns mit seinem Tempo und seiner Abschlussqualität helfen wird. Seine Klasse hat er in den vergangenen Jahren nachhaltig unter Beweis gestellt", sagt BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

 
Brandt

Borussia Dortmund gibt in diesen Tagen und Stunden offenkundig mächtig Gas auf dem Transfermarkt. Neuester Fall: Julian Brandt. Der deutsche Nationalspieler und Profi von Bayer 04 Leverkusen hat dem BVB längst zugesagt - sein Wechsel muss jetzt nur noch finalisiert werden. Bei der Werkself spielt der beim SC Borgfeld, FC Oberneuland und VfL Wolfsburg ausgebildete Offensivmann seit 2014. Seitdem sind bereits stolze 165 Bundesliga-Spiele, 34 Tore und 41 Assists für den 23-Jährigen zustandegekommen.

 
N. Schulz

Jetzt hat es Borussia Dortmund bestätigt: Nico Schulz (26) wechselt von der TSG Hoffenheim zum BVB. Der 26-jährige Nationalspieler kostet nach kicker-Informationen 25 Millionen Euro und erhält einen Vertrag bis 2024. In Hoffenheim war der gebürtige Berliner zum Nationalspieler gereift, insgesamt sechs Länderspiele absolvierte Schulz bislang unter Joachim Löw.

 
Morey

Borussia Dortmund hat für die kommende Saison Mateu Morey verpflichtet. Der 19-Jährige wechselt ablösefrei vom FC Barcelona und soll beim BVB perspektivisch die rechte Seite verstärken.

 
  20.05.2019, 13:20 Uhr
Morey

Spanische Medien berichten, dass Mateu Morey (19) aus der U 19 des FC Barcelona vor einem Wechsel zu Borussia Dortmund stehen soll. Neben dem BVB sollen aber auch andere Klubs an der Verpflichtung des Rechtsverteidigers interessiert sein, dessen Vertrag ausläuft. 2017 war Morey mit Spanien U-17-Europameister geworden.

 
Zakaria

Denis Zakaria (22) lässt das angebliche Interesse von Borussia Dortmund kalt. "Das sind nur Gerüchte", sagt der Mittelfeldspieler, der noch bis 2022 an Gladbach gebunden ist. "Ich bin in Gladbach und will auch bleiben. Klar, im Fußball weiß man nie, was passieren kann, aber ich fühle mich wohl in Gladbach. Ich freue mich auf die neue Saison und unseren neuen Trainer."

 
N. Schulz

Der Wechsel von Nico Schulz von 1899 Hoffenheim zu Borussia Dortmund ist so gut wie perfekt, lediglich die Unterschrift des Nationalspielers unter dem Vertragsangebot des BVB fehlt noch. Durch die Verpflichtung von Schulz erhoffen sich die Dortmunder mehr Tempo auf den Außenbahnen. Eine kolportierte Ausstiegsklausel besitzt Schulz allerdings nicht, die Ablösesumme für den 26-Jährigen soll sich in ähnlichen Dimensionen wie bei Gladbachs Thorgan Hazard belaufen.

 

Anzeige anpassen

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re: Stuttgart - Union 2:2 von: Suedstern2 - 24.05.19, 08:30 - 35 mal gelesen
Re (3): Deutschland null Punkte. von: HeDuDa - 24.05.19, 07:43 - 43 mal gelesen
Re: Wer Europa liebt, wählt CDU! von: acker1966 - 24.05.19, 06:43 - 88 mal gelesen
Re (3): Deutschland null Punkte. von: goesgoesnot - 24.05.19, 03:49 - 68 mal gelesen
Re (2): Deutschland null Punkte. von: goesgoesnot - 24.05.19, 03:33 - 59 mal gelesen
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine