Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

Vincent Sierro läuft in der kommenden Saison für den FC St. Gallen auf. Wie der SC Freiburg am Samstag bekanntgab, wechselt der Mittelfeldmann auf Leihbasis zum Schweizer Erstligisten. Sierro wechselte im Januar 2017 zu den Badenern, kam seitdem aber nur auf fünf Pflichtspiele.

 

Der VfB Stuttgart und Matthias Zimmermann (26) haben sich auf eine Trennung verständigt, der Mittelfeldspieler (Vertrag bis 2019) will die Schwaben nach drei Jahren verlassen: "Ich will und muss spielen nach meiner langen Verletzungszeit." Mit dem SC Freiburg und Fortuna Düsseldorf wurde er bereits in Verbindung gebracht, ohne dass nach kicker-Informationen konkret verhandelt wurde.

 

Der SV Sandhausen hat Karim Guedé unter Vertrag genommen. Kurz vor dem offiziellen Trainingsauftakt am Samstag stattete der Zweitligist den 33-Jährigen mit einem Einjahresvertrag aus. Beim Vorbereitungsstart des SVS war Guedé bereits dabei.

 

Anfang des Jahres wurde Mohamed Dräger beim SC Freiburg mit einem Profivertrag ausgestattet, für ihn geht es nun aber in Paderborn in der 2. Bundesliga weiter. Der 21-Jährige kommt auf Leihbasis von den Breisgauern und unterschrieb bis zum 30. Juni 2020. Dräger schnupperte zweimal Bundesliga-Luft bei den Freiburgern.

 

Der 1. FC Magdeburg hat sich mit einem erfahrenen Bundesligaspieler verstärkt: Der 27-jährige Aleksandar Ignjovski schließt sich dem Aufstieger in die 2. Bundesliga an. Er wechselt vom SC Freiburg und erhält einen Zweijahresvertrag bis Mitte 2020. Beim FCM wird Ignjovski künftig die Rückennummer 18 tragen.

 

Der 1. FC Union Berlin hat Rafal Gikiewicz verpflichtet. Der Torhüter kommt vom Bundesligist SC Freiburg, bei dem er aber keinen neuen Vertrag mehr erhielt. Der 30-Jährige stand von 2014 bis 2016 66-mal für Eintracht Braunschweig im Zweitliga-Tor, ehe er nach Freiburg wechselte, wo er nur sehr selten zum Einsatz kam. "Mit Rafal Gikiewicz konnten wir einen Torhüter unter Vertrag nehmen, der seine Erfahrungen in zahlreichen Erst- und Zweitligaspielen sowie internationalen Einsätzen sammeln konnte. Wir erwarten von ihm, unserer Abwehr mehr Stabilität zu verleihen", gibt Oliver Ruhnert, Geschäftsführer Profifußball bei Union Berlin, vor.

 
  15.06.2018, 16:30 Uhr
C. Günter

Der SC Freiburg hat am Freitag den Vertrag mit Abwehrmann Christian Günter verlängert. Der 25-jährige Linksverteidiger spielt bereits seit der C-Jugend beim Sport-Club und bestritt bislang 187 Profispiele für den Verein, darunter 135 Bundesliga-Partien (zwei Tore) und 31 Einsätze in der 2. Liga. In der vergangenen Saison ging Günter, der von den Teamkollegen auch in den Mannschaftsrat gewählt wurde, in allen 39 Pflichtspielen über die volle Distanz. Ein Novum in der Bundesliga-Geschichte des SC Freiburg. Wie lange der neue Vertrag des Verteidigers läuft, ist indes wie vom SCF gewohnt nicht bekanntgegeben worden.

 
  14.06.2018, 10:52 Uhr
G. Itter

Der SC Freiburg fühlte zuletzt beim VfL Wolfsburg bezüglich einer Verpflichtung von Gian-Luca Itter vor. Doch die Niedersachsen erteilten den Breisgauern eine Absage und wollen selbst weiter auf den Linksverteidiger setzen.

 

Anzeige anpassen

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re: Der Berthold, Thomas von: Kabuff - 16.07.18, 22:28 - 63 mal gelesen
Re (5): Der Berthold, Thomas von: Eckfahnenfan - 16.07.18, 22:27 - 53 mal gelesen
Re: Neue Ära wohl kaum! von: pulsar54 - 16.07.18, 21:58 - 53 mal gelesen
Re (4): Der Berthold, Thomas von: Depp72 - 16.07.18, 21:54 - 69 mal gelesen
Re (2): Auswertung Finale WM-Tippspiel von: Hoellenvaaart - 16.07.18, 21:51 - 25 mal gelesen
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine