Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
24.05.2019, 12:02

"Kleiner medizinischer Eingriff" beim BVB-Verteidiger

Diallo verpasst U-21-Europameisterschaft

Aufgrund eines "kleinen medizinischen Eingriffs" steht Abdou Diallo nicht im Kader Frankreichs für die bevorstehende U-21-Europameisterschaft. Die Teilnahme des Verteidigers am Trainingsauftakt des BVB Anfang Juli ist allerdings nicht in Gefahr.

Abdou Diallo
Wird nicht an der U-21-EM teilnehmen: Abdou Diallo.
© imago imagesZoomansicht

Wie sein Klub Borussia Dortmund auf kicker-Anfrage mitteilte, habe der Eingriff keinerlei Relevanz auf Diallos Einsatzfähigkeit für den BVB. Der Franzose wird dem BVB demnach am 3. Juli zum Auftakt der Sommervorbereitung ohne Einschränkungen zur Verfügung stehen.

Die Teilnahme an der U-21-EM allerdings verpasst Diallo. Laut "France Football" habe Nationaltrainer Sylvain Ripoll seinen Stammspieler darum gebeten, den Eingriff zu verschieben. Diallo aber habe mit Verweis auf die Schwierigkeit, überhaupt einen Behandlungstermin bekommen zu haben, abgelehnt und sei aufgrund der Nicht-Teilnahme nun "sehr frustriert".

Die U-21-Europameisterschaft findet vom 16. Juni bis zum 30. Juni in Italien und San Marino statt.

Matthias Dersch

Alle Transfers der Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Diallo

Vorname:Abdou
Nachname:Diallo
Nation: Frankreich
Verein:Borussia Dortmund
Geboren am:04.05.1996


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine