Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
22.05.2019, 15:59

Augsburg: "Keine Gedanken" an einen Wechsel

Finnbogason und die Zukunftsfrage

Die Frage nach der Zukunft von Alfred Finnbogason drängt sich beim FC Augsburg auf. Der Vertrag des Torjägers läuft nur noch ein Jahr, der FCA würde diesen gerne verlängern. Nun lässt der momentan verletzte Isländer zumindest wissen, dass er momentan nicht über einen Wechsel nachdenkt.

Alfred Finnbogason
Möchte wieder international spielen: Alfred Finnbogason.
© imago imagesZoomansicht

"Ich habe noch ein Jahr Vertrag. Ich gehe davon aus, dass ich nächstes Jahr in Augsburg spiele", sagte Finnbogason der Süddeutschen Zeitung. Er mache sich "über einen Wechsel gerade keine Gedanken", beteuert der Angreifer, der sich nach einer Operation wegen eines Sehnenanrisses in der Wade gerade in seiner Heimat erholt. Ende Mai will er zurück in Augsburg sein, ab Juli wieder trainieren.

Seit seinem Wechsel zum FCA im Januar 2016 wurde Finnbogason immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen. In der abgelaufenen Saison absolvierte er wegen diverser Blessuren nur 18 Spiele, erzielte in diesen Partien aber zehn Tore. Nun hoffen der Stürmer und sein Verein auf eine Spielzeit ohne längere Ausfälle. "Wenn er 30 oder 34 Spiele macht, kommt sicher eine spannende Quote heraus. Wir wollen ihn dahin bringen, dass er eine verletzungsfreie Saison spielt", sagte Trainer Martin Schmidt vergangene Woche im kicker-Interview.

Der FCA würde den bis 2020 laufenden Vertrag mit Finnbogason gerne verlängern, der Stürmer hält sich in dieser Frage noch bedeckt: "Das werden wir alles sehen, wenn ich in Augsburg bin. Gerade konzentriere ich mich erst mal darauf, wieder fit zu werden." Aus seinen Ambitionen, im Europapokal zu spielen, macht Finnbogason allerdings keinen Hehl: "Es ist kein Geheimnis, dass ich sehr ehrgeizig bin. Wenn der Ehrgeiz weg wäre, dann wäre viel weg von mir als Spieler. Ich möchte sehr gerne wieder international spielen."

David Bernreuther

Verbale Highlights 2018/19
"Irgendwas mit Hose": Die Sprüche der Rückrunde
Die besten Sprüche der Rückrunde 2018/19

Ein halbes Allerlei-Brot, miese Burger und das sechste Rad am Wagen: Wir präsentieren die besten Sprüche der Bundesliga-Rückrunde.
© imago images (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
33
16x
 
2.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
13x
 
3.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
10x
 
4.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
32
10x
 
5.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Bayer 04 Leverkusen
32
9x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Ne, ne, nicht mit mir von: HeDuDa - 19.06.19, 06:03 - 25 mal gelesen
Re: Guten Morgen Forum von: HeDuDa - 19.06.19, 05:37 - 20 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine