Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
20.12.2018, 14:35

Fortunas Mittelfeld-Ass ist auch in Hannover fest eingeplant

Keine Bedenken bei Marathon-Mann Stöger

Die tadellose Leistung beim 2:1 gegen Tabellenführer Borussia Dortmund würde eigentlich dafür sprechen, dass Friedhelm Funkel auch zum Jahresabschluss in Hannover die gleiche Startelf auf den Rasen schickt. Mit Blick auf die körperliche Verfassung seiner Spieler kündigte der Fortuna-Coach indes Veränderungen an. Um seinen Marathon-Mann aber macht er sich aber die geringsten Sorgen.

13,65 km: Stöger mit neuer Rekordmarke

Kevin Stöger
Düsseldorfs Marathon-Mann wird auch zum Hinrundenausklang in Düsseldorf in der Startelf stehen.
© imagoZoomansicht

Kevin Stöger lieferte beim Sieg gegen Dortmund einmal mehr grandiose Ausdauerwerte. Mehr noch: Mit 13,65 km stellte der Düsseldorfer Mittelfeldspieler einen neuen Saison-Rekord auf. Ein ganz enormes Pensum, doch das ist es nicht allein, was den früheren Bochumer ausmacht.

Nach kleinen Anpassungsproblemen beim Start blüht der Österreicher in seiner ersten Bundesliga-Saison mittlerweile so richtig auf. Er zieht im zentralen Mittelfeld die Fäden, nicht nur äußerst fleißig und laufstark, sondern auch mit gutem Auge, wie gegen Dortmund beim fein herausgespielten Führungstreffer durch Dodi Lukebakio, den Stöger mit einem sehenswerten Pass vorbereitete.

Funkel: "Hat jetzt im Training bewiesen, wie frisch er noch ist"

Auch vier Tage zuvor beim Erfolg gegen den SC Freiburg hatte Stöger ein enormes Programm absolviert. Doch Funkel hat keinerlei Bedenken, dass der wendige Regisseur etwa zum Hinrundenausklang körperlich durchhängen würde. "Er hat auch jetzt im Training schon wieder bewiesen, wie frisch er noch ist", erzählt Funkel, "das ist erstaunlich."

Als Dauerläufer und Balleroberer also trumpft Stöger auf, als Torvorbereiter überdies. Fehlt nur noch eines, nämlich sein erstes Bundesliga-Tor. "Gegen Dortmund", erinnert sich Funkel, "war er ja schon nah dran, da hatte ich die Arme fast schon hoch gerissen, aber der Ball ging knapp vorbei."

Gegen Hannover also startet Marathon-Mann Stöger den nächsten Versuch, auch wenn er natürlich auch ohne eigenen Tor-Erfolg mittlerweile enorm wichtig ist für die Fortuna. Änderungen, so kündigte Funkel an, werde es geben beim Treffen mit der Niedersachsen. Stöger allerdings wird gewiss wieder zur ersten Besetzung gehören.

Übertrumpft F95 die Wunschvorstellung von Vorstandschef Schäfer?

"Aber es ist ja ein Zeichen für die Stärke unseres Kaders, dass ich mir über drei, vier, fünf Positionen Gedanken machen kann und muss", fügt Funkel an. Fehlt nur noch die optimale Ausbeute zum Ende der Hinrunde. Mit einem Sieg in Hannover würden die Düsseldorfer tatsächlich in der englischen Woche die volle Ausbeute von neun Punkten einfahren.

Dann käme der Aufsteiger auf 18 Punkte und würde damit sogar die neulich noch geäußerte, sehr ambitionierte Wunschvorstellung von Vorstandschef Robert Schäfer übertreffen. Der hatte von 15 bis 17 Punkten bis Weihnachten gesprochen. Gegen einen Punkt mehr hätte der Fortuna-Boss sicher auch nichts einzuwenden.

Oliver Bitter

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Stöger

Vorname:Kevin
Nachname:Stöger
Nation: Österreich
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:27.08.1993

weitere Infos zu Funkel

Vorname:Friedhelm
Nachname:Funkel
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Borussia Dortmund44:1842
 
2Bayern München36:1836
 
3Bor. Mönchengladbach36:1833
 
4RB Leipzig31:1731
 
5VfL Wolfsburg27:2228
 
6Eintracht Frankfurt34:2327
 
7TSG Hoffenheim32:2325
 
8Hertha BSC26:2724
 
9Bayer 04 Leverkusen26:2924
 
10Werder Bremen28:2922
 
11SC Freiburg21:2521
 
121. FSV Mainz 0517:2221
 
13FC Schalke 0420:2418
 
14Fortuna Düsseldorf19:3318
 
15FC Augsburg25:2915
 
16VfB Stuttgart12:3514
 
17Hannover 9617:3511
 
181. FC Nürnberg14:3811

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine