Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Trainer-Info

Trainerdaten
Vorname: André
Nachname: Breitenreiter
Geboren am: 02.10.1973
Nation:
 Deutschland
Verein:
Cheftrainer: seit 20.03.2017
Laufbahn
01.07.2011 - 30.06.2013
TSV Havelse
01.07.2013 - 30.06.2015
SC Paderborn 07
Ligaspiele: 68
Siege: 25
Unentschieden: 18
Niederlagen: 25
01.07.2015 - 30.06.2016
FC Schalke 04
Ligaspiele: 34
Siege: 15
Unentschieden: 7
Niederlagen: 12
Seit 20.03.2017
Hannover 96
Ligaspiele: 47
Siege: 16
Unentschieden: 14
Niederlagen: 17

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga

Hannover 96 - Vereinsnews

Bremens Serie - Lieblingsgegner für BVB und Bayern
Bremens Serie - Lieblingsgegner für BVB und Bayern
Bremens Serie - Lieblingsgegner für BVB und Bayern
Bremens Serie - Lieblingsgegner für BVB und Bayern

 
Weiter geht's: Rechnen Sie die Bundesliga durch!
Die Bundesliga-Saison 2018/19 ist noch jung, einige Erkenntnisse lassen sich aber schon ziehen: Der FC Bayern München gibt sich bislang keinerlei Blöße und grüßt schon wieder von ganz oben. Wer bleibt dem Meister auf den Fersen? Und kommen die Teams, die schlecht gestartet sind, so langsam mal in die Gänge - zum Beispiel der noch sieg- und punktlose FC Schalke 04? Rechnen Sie die weiteren Spieltage durch - oder gleich die ganze Spielzeit. ... [weiter]
 
Breitenreiter fordert:
Hannover 96 wartet in der neuen Bundesliga-Saison noch auf den ersten Sieg. Die nächste Chance dazu bietet sich am Dienstagabend (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de), wenn die TSG Hoffenheim gastiert. Cheftrainer André Breitenreiter bleibt trotz des schwachen Spiels in Nürnberg ruhig - muss gegen die Kraichgauer aber auf den gesperrten Miiko Albornoz verzichten. ... [weiter]
 
Heldt hadert mit dem Rot für Albornoz
Hannover und der Videobeweis - so richtig passt das nach wie vor nicht zusammen. Auch an der wichtigsten Entscheidung beim 0:2 in Nürnberg hatten die 96-Verantwortlichen etwas auszusetzen, die Schuld für die Niederlage suchten sie aber nicht beim Unparteiischen. ... [weiter]
 
FCN: Knölls Traum beruhigt Köllners Nerven
Nach über viereinhalb Jahren - darunter allerdings vier im deutschen Unterhaus - ist dem 1. FC Nürnberg in der Bundesliga wieder ein Sieg gelungen. Der Club bezwang das lange dezimierte Hannover 96 2:0. Der Matchwinner war schnell gefunden: Törles Knöll. Ganze zwei Minuten reichten dem Youngster, um sich in die Herzen der Fans zu schießen - und um Trainer Michael Köllner zu beruhigen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
11:30 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga Kompakt
 
11:50 SDTV Boca Juniors (ARG) - Cruzeiro (BRA)
 
12:00 SKYS2 Golf: Ryder Cup
 
12:30 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
13:00 EURO Fußball
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine