Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
25.05.2019, 10:42

4:0-Sieg beim US-Drittligisten Forward Madison FC

Lustenberger trifft im letzten Spiel für Hertha

Zwei Tage nach dem 1:0-Sieg beim MLS-Klub Minnesota United FC hat Hertha BSC auch das zweite Spiel im Rahmen seiner PR-Tour durch die USA gewonnen. Der Bundesliga-Elfte der abgelaufenen Saison siegte am Freitagabend Ortszeit in Madison (Wisconsin) gegen den Drittligisten Forward Madison FC mit 4:0 (2:0).

Fabian Lustenberger
Tor zum Abschied: Herthas Fabian Lustenberger (hier nach dem Spiel gegen Leverkusen).
© imago imagesZoomansicht

Gegen den erst 2018 gegründeten Klub, der in der USL League One spielt, war Hertha durchweg klar tonangebend und ließ in Madison, wo am Wochenende das sogenannte Brat Fest, das angeblich größte Grillfest der Welt stattfindet, nichts anbrennen. Vor 4731 Zuschauern auf dem Kunstrasenplatz des Breese Stevens Fields besorgten Javairo Dilrosun (25.) und Fabian Lustenberger (45.+1) die 2:0-Pausenführung. Der frühere Kapitän, der im Sommer nach zwölf Jahren in Berlin zum Schweizer Meister Young Boys Bern wechselt, traf damit in seinem letzten Spiel für Hertha. Nach dem Wechsel erhöhten Davie Selke (57.), der einen an ihm verwirkten Foulelfmeter selbst verwandelte, und Marko Grujic (80.) mit einem Schuss von der Strafraumgrenze auf 4:0.

Für die Berliner, die erstmals seit 1970 wieder auf einem PR-Trip in Nordamerika sind, geht die Tour, die knapp 30 Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer unter dem Motto Tear down walls steht, via Chicago weiter nach Los Angeles. Dort sind unter anderem ein Schulbesuch und ein Abstecher an die mexikanische Grenze geplant. Am 30. Mai kehrt der insgesamt 60-köpfige Tross nach Deutschland zurück.


Hertha: Smarsch - Pekarik (69. Kraft), Stark (46. Rekik), Torunarigha, Mittelstädt - Lustenberger (46. Grujic), Skjelbred (46. Plattenhardt) - Dilrosun, Covic (69. Lazaro), Kalou (46. Selke) - Köpke
Tore: 0:1 Dilrosun (25.), 0:2 Lustenberger (45.+1), 0:3 Selke (57., Foulelfmeter), 0:4 Grujic (80.)

str

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
16.06.19
Sturm

Däne kommt als Meister aus Belgien

 
14.06.19
Sturm

Serbe tritt das Erbe von Landsmann Jovic an

 
14.06.19
Sturm

Flügelstürmer unterschreibt bis 2024

 
14.06.19
Abwehr

FCM holt Jacobsen, Bomheuer und Behrens

 
Beck, Andreas
14.06.19
Abwehr

Kein neuer Vertrag für den Rechtsverteidiger

 
1 von 33

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
33
16x
 
2.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
13x
 
3.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
10x
 
4.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
32
10x
 
5.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Bayer 04 Leverkusen
32
9x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): 15 Jahre von: KPF - 16.06.19, 15:44 - 19 mal gelesen
Re (3): Wenn Sie wüssten, wer noch alles abhaut... von: Batze09 - 16.06.19, 15:39 - 17 mal gelesen
Re (7): Als der Meister baden ging von: rauschberg - 16.06.19, 13:19 - 19 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine