Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.05.2019, 16:22

Wie der VfB-Trainer die Relegation angeht

Willigs 55.000 Signalspieler und Stevens' "guter Tipp"

Vor dem ersten Relegationsduell gegen Union Berlin verbreitet Stuttgarts Trainer Optimismus. Nico Willig glaubt an seine Mannschaft, fordert die Fans zur totalen Unterstützung auf - und hat sich einen guten Tipp von einem erfahrenen Retter geholt.

Nico Willig
Hat schon positive Relegationserfahrungen gesammelt: VfB-Trainer Nico Willig.
© Getty ImagesZoomansicht

Vor vielen Jahren hat Willig diese Form der Saisonentscheidung bereits miterlebt. "Als A-Jugend-Trainer habe ich schon Erfahrungen mit Relegationsspielen gemacht", erzählt der VfB-Trainer. Mit der U 19 der TSG Balingen musste er in die Relegation. "Gegen Astoria Waldorf haben wir mit einem Tor in der 85. Minute gewonnen." Ein Erfolg, dessen Erfahrung bis heute nachwirkt.

"Wenn solche Spiele gut ausgehen, wie damals geschehen und wie es sich wiederholen soll, dann machen sie sehr viel Spaß", sagt der 38-Jährige, der auf ähnliche Glücksgefühle mit dem VfB gegen Berlin hofft (Hinspiel: Donnerstag, 20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Allerdings, das sei völlig klar, gehe es um mehr als nur eine Partie. "Im Ligabetrieb hat man 34 Spieltage, diesmal sind es nur zwei", so Willig. "Zwei Spiele, 180 Minuten, die wir im Kopf haben müssen. Wir werden es nicht in einem Spiel entscheiden können."

Wir als Gruppe vertrauen uns. Irgendwo haben wir eine Wellenlänge gefunden.Nico Willig

Vor dem Gegner hat Willig, der wieder auf Steven Zuber und Erik Thommy zurückgreifen kann, reichlich Respekt: "Ich sehe in Union eine Mannschaft, die als Gruppe bis zur allerletzten Sekunde sehr, sehr gut funktioniert. Sie sprinten sehr, sehr viel. Sie verteidigen ihr Tor super. Sie sind sehr kompakt und kassieren kaum Gegentore." Diesen Riegel zu knacken, werde eine "harte Nuss" werden.

Trotzdem glaubt Willig an seine Mannschaft. "Es ist ein Vertrauen da. Vertrauen unter den Spielern, Vertrauen in uns. Wir als Gruppe vertrauen uns. Irgendwo haben wir eine Wellenlänge gefunden." In den vergangenen rund fünf Wochen hat der von der U 19 aufgerückte Coach eine Entwicklung ausgemacht. "Es hat sich auch in der Trainingsarbeit ein Spaß entwickelt. Die Bereitschaft, auf einem höheren Niveau zu trainieren, intensiver zu trainieren, hat zugenommen."

Willig schwärmt von Stevens - und freut sich über dessen Tipp

Spaß, das wird schnell deutlich, ist das Stichwort, das Willig beschäftigt - und das ihm auch Huub Stevens auf Schalke auf dem Weg in die Relegation mitgegeben hat. Der Niederländer, der den VfB zweimal und die Knappen gerade erst vor dem Abstieg gerettet hat, imponiert Willig. "Es ist mir eine Freude, Trainerkollege sagen zu dürfen", schwärmte der Schwabe auf der gemeinsamen Pressekonferenz nach dem 0:0. Stevens sei "einfach der Retter", dem er "eine großartige Leistung als Trainer" bescheinigt. "Er ist für mich als jungen Trainer ein Vorbild. Ich hoffe, er gibt mir nachher noch einen kleinen Tipp."

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 21.05., 16:30 Uhr
VfB vor "Relegationspokal": Willigs "Message" für die Fans
VfB-Trainer Nico Willig hat vor den beiden wichtigen Relegationsspielen gegen Union Berlin eine emotionale Botschaft an die Fans vom VfB Stuttgart gesendet.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS

Und der kam prompt, wie der Stuttgarter drei Tage später erzählt: "Er hat zu mir gesagt: Ich drücke Euch die Daumen. Gebt Gas und schaut, dass auch ein bisschen Spaß dabei ist in dieser Woche. Das war ein guter Tipp. Nur dann geht man mit der nötigen Lockerheit an solche Spiele heran."

Ich habe schon mal von Signalspielern gesprochen. Ich wünsche mir, dass wir am Donnerstag 55.000 Signalspieler haben.Nico Willig

Am besten mit der vollen Rückendeckung im Stadion. Die Partie am Donnerstag ist bereits ausverkauft. Knapp 60.000 Fans werden kommen. Von den rund 55.000 Schwaben erwartet er absolute Unterstützung. "Es war eine sehr, sehr schwierige Saison für die Fans. Sie mussten viele Spiele sehen, die nicht gut, nicht schön waren", sagt Willig, der dennoch auf Hilfe hofft. "Ich habe schon mal von Signalspielern gesprochen. Ich wünsche mir, dass wir am Donnerstag 55.000 Signalspieler haben. Egal, wie sich das Spiel entwickelt. Die uns in jeglicher Art und Weise unterstützen und positiv voranpushen." Für sich und seine Mannschaft kann er nur "versprechen, dass wir gewinnen wollen und alles reinhauen".

George Moissidis

Verbale Highlights 2018/19
"Irgendwas mit Hose": Die Sprüche der Rückrunde
Die besten Sprüche der Rückrunde 2018/19

Ein halbes Allerlei-Brot, miese Burger und das sechste Rad am Wagen: Wir präsentieren die besten Sprüche der Bundesliga-Rückrunde.
© imago images (4)

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
16.06.19
Sturm

Däne kommt als Meister aus Belgien

 
14.06.19
Sturm

Serbe tritt das Erbe von Landsmann Jovic an

 
14.06.19
Sturm

Flügelstürmer unterschreibt bis 2024

 
14.06.19
Abwehr

FCM holt Jacobsen, Bomheuer und Behrens

 
Beck, Andreas
14.06.19
Abwehr

Kein neuer Vertrag für den Rechtsverteidiger

 
1 von 33

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
33
16x
 
2.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
34
13x
 
3.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
26
10x
 
4.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
32
10x
 
5.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Bayer 04 Leverkusen
32
9x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): 15 Jahre von: KPF - 16.06.19, 15:44 - 10 mal gelesen
Re (3): Wenn Sie wüssten, wer noch alles abhaut... von: Batze09 - 16.06.19, 15:39 - 11 mal gelesen
Re (7): Als der Meister baden ging von: rauschberg - 16.06.19, 13:19 - 18 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 18/19

Alle Termine 19/20

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine