Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
15.05.2019, 18:15

96: Training ohne Bakalorz und Müller

Hannover droht neuer Schlusslicht-Rekord

Im vorerst letzten Spiel in der 1. Liga geht es für Hannover in Düsseldorf vor allem um einen ordentlichen Abschied von der großen Bühne. Personell gibt es aktuell bei drei Akteuren mehr oder weniger gravierende Probleme.

Hendrik Weydandt, Ihlas Bebou und Marvin Bakalorz
Weydandt, Bebou und Bakalorz (von links) wollen die Saison nicht als Letzter beenden.
© imago imagesZoomansicht

Vor sechs Jahren war es genau andersherum. Da empfing Hannover 96 am letzten Spieltag die Düsseldorfer Fortuna, die schließlich 2012/13 nach einem 0:3 bei den Niedersachsen den bitteren Weg in die Zweitklassigkeit gehen musste. Eine Niederlage sollte 96 diesmal am letzten Spieltag vermeiden, um sicher einem neuen alleinigen Negativrekord aus dem Weg zu gehen.

Es droht das fünfte Mal der letzte Platz

Käme es nämlich zu einer Pleite und gleichzeitig zu einem Sieg des Tabellennachbarn und Mitabsteigers Nürnberg, beendeten die Niedersachsen zum fünften Mal eine Erstligasaison als Schlusslicht. Neben dem FC St. Pauli und dem MSV Duisburg ist 96 bislang einer von drei Klubs, denen dies in der Bundesliga-Geschichte viermal passierte.

Ob Marvin Bakalorz und Nicolai Müller dabei mithelfen können, das drohende Unheil gegen die Fortuna zu verhindern, bleibt abzuwarten. Am Mittwoch fehlte das Duo in der einzigen Trainingseinheit des Tages. Während Bakalorz womöglich ausfallen wird, wenn sich die vom Verein offiziell vermeldete Adduktorenzerrung bestätigt, besteht bei Frankfurt-Leihgabe Müller die Aussicht, am Samstag ein letztes Mal mitwirken zu können. Der Offensivspieler fehlte lediglich aufgrund einer individuellen Belastungssteuerung. Noch nicht wieder im Kreis der Mannschaft weilte zudem der Brasilianer Jonathas. Für den Stürmer stand nach seinen jüngsten Beschwerden am Hüftbeuger ein Einzelprogramm mit Reha- und Athletiktrainer Tobias Stock auf dem Programm.

Michael Richter

 
Seite versenden
zum Thema

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München88:3278
 
2Borussia Dortmund81:4476
 
3RB Leipzig63:2966
 
4Bayer 04 Leverkusen69:5258
 
5Bor. Mönchengladbach55:4255
 
6VfL Wolfsburg62:5055
 
7Eintracht Frankfurt60:4854
 
8Werder Bremen58:4953
 
9TSG Hoffenheim70:5251
 
10Fortuna Düsseldorf49:6544
 
11Hertha BSC49:5743
 
121. FSV Mainz 0546:5743
 
13SC Freiburg46:6136
 
14FC Schalke 0437:5533
 
15FC Augsburg51:7132
 
16VfB Stuttgart32:7028
 
17Hannover 9631:7121
 
181. FC Nürnberg26:6819

weitere Infos zu Doll

Vorname:Thomas
Nachname:Doll
Nation: Deutschland
Verein:Hannover 96


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine