Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.12.2018, 15:38

S04-Trainer sieht sein Team nicht als Außenseiter

Schalker Stärken: Tedescos detaillierte Aufzählung

Der Liga-Zwölfte erwartet den mit 19 Punkten vor ihm liegenden Tabellenführer und hat dabei mit Sturm-Problemen zu kämpfen, während ihm selbst ein Offensivfeuerwerk droht. Die Rollen sind vor dem Derby zwischen Schalke und dem BVB also klar verteilt. Dennoch betont Domenico Tedesco fast trotzig: "Im Derby gibt es weder einen Außenseiter noch einen Favoriten." Nicht zuletzt, weil der Trainer um die Stärken seiner eigenen Truppe weiß - und diese auch detailliert aufzählte.

Was ist top bei S04? Schalkes Trainer Domenico Tedesco fiel dazu einiges ein.
Was ist top bei S04? Schalkes Trainer Domenico Tedesco fiel dazu einiges ein.
© imagoZoomansicht

Die personelle Notlage im Sturm bereitet den Schalkern vor dem mit 61767 Zuschauern ausverkauften 174. Revierderby am Samstag (15.30 Uhr) Sorgen, Domenico Tedesco sieht sein Team gegen den ungeschlagenen Tabellenführer aber nicht chancenlos. Am Donnerstag sprach der Trainer des FC Schalke über...

...die Ausgangslage: "Im Derby gibt es weder einen Außenseiter noch einen Favoriten. Das war schon in der vergangenen Saison so, als wir vor dem Rückrundenspiel vor dem BVB lagen, und das ist auch diesmal wieder der Fall. Wir spielen zu Hause, erwarten eine fantastische Atmosphäre und sind gut drauf. Wir trainieren gut, haben vorzeitig das Achtelfinale der Champions League erreicht, überwintern im Pokal und haben zuletzt gut gegen Hoffenheim gespielt, wo wir einen Punkt geholt haben, wobei auch drei drin gewesen wären. Das sind alles Erfolgserlebnisse, die uns pushen und Selbstvertrauen verleihen. Wir wollen uns im Derby gut präsentieren - mit allem, was wir haben."

...Schalkes Stärken: "Wir sind nach einem Ballverlust in der Lage, voll da zu sein und innerhalb von fünf, sechs Sekunden alle Spieler wieder geordnet hinter dem Ball zu haben. Ebenso können wir durch Gegenpressing den Ball erobern und den Gegner ungeordnet erwischen. Auch ohne Stürmer wie Breel Embolo, Mark Uth oder Franco Di Santo haben wir Spieler, die in der Lage sind, sofort anzulaufen. Wir entwickeln viel über Umschaltaktionen nach Ballgewinn, unser Pressing ist richtig gut. Wir verteidigen mutig nach vorne, auch in Unterzahlsituationen. In der Spieleröffnung bekommen wir Sebastian Rudy immer besser hin, während Nabil Bentaleb in seiner neuen Position offensiv aufblüht. Zudem ist unsere Kontersicherung gut organisiert."

...das öffentliche Training am Freitag auf Schalke: "Der Wochenplan sah ursprünglich zwei geschlossene Einheiten vor dem Derby vor, nach Absprache im Trainerteam wollen wir unseren Zuschauern aber die Möglichkeit geben, uns bei der Einheit am Freitag noch einmal zu besuchen. Wir bezwecken damit nicht, dass uns unsere Fans die Bude einrennen. Wir freuen uns einfach, wenn sie kommen. Es wird für uns sportlich betrachtet ein ganz normales öffentliches Abschlusstraining sein, ohne ungewöhnliche Inhalte."

Auch wegen der "Putzfrau": Tedesco will Favre nicht beurteilen

...BVB-Trainer Lucien Favre: "Die Arbeit eines anderen Trainers zu beurteilen, steht mir nicht zu, weil ich schlichtweg zu weit weg bin. Dortmund macht es sportlich gut, keine Frage. Aber es ist enorm schwierig, den Alltag, die Arbeitsweisen und die Qualitäten eines Trainers zu durchblicken. Was man sieht, ist das Verhalten vor der Kamera oder die Spielweise der Mannschaft auf dem Platz, aber es gehört viel mehr dazu, das ist alles sehr komplex. Wie spricht ein Trainer mit einzelnen Spielern? Wie sind die Videoanalysen? Wie geht er mit seinem Trainerteam um? Wie geht er mit der Putzfrau um?"

Aufgezeichnet von Toni Lieto

Video zum Thema
kicker.tv Hintergrund- 06.12., 15:00 Uhr
"Müssen nicht zaubern" - Schalke kein Derby-Außenseiter
Kein normales Spiel, aber das gilt für jedes Derby dieser Welt. Auf Schalke hofft man auf einen Sieg, um die eigenen Fans zu versöhnen und eine enttäuschende Saison vielleicht doch noch in eine andere Richtung zu lenken. Als Außenseiter sieht sich S04 im Duell mit Tabellenführer BVB nicht.
Alle Videos in der ÜbersichtAlle Videos per RSS
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Tedesco

Vorname:Domenico
Nachname:Tedesco
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Borussia Dortmund39:1436
 
2Bor. Mönchengladbach33:1629
 
3Bayern München28:1827
 
4RB Leipzig24:1325
 
5Eintracht Frankfurt30:1723
 
6Hertha BSC22:2023
 
7TSG Hoffenheim30:2122
 
8Werder Bremen24:2321
 
9VfL Wolfsburg20:2019
 
101. FSV Mainz 0513:1519
 
11Bayer 04 Leverkusen20:2518
 
12SC Freiburg19:2217
 
13FC Schalke 0415:2014
 
14FC Augsburg20:2313
 
151. FC Nürnberg14:3311
 
16VfB Stuttgart9:2911
 
17Hannover 9616:2910
 
18Fortuna Düsseldorf14:329

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine