Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eigenen Beitrag verfassen
Vilomaro
Beitrag melden
14.01.18, 12:56

Kein Beinbruch!

Das ist kein Beinbruch für die Schalker, bei Red Bull kann man immer mal verlieren, auch die Bayern haben es da nicht leicht gehabt.... Schalke ist und bleibt die positive Überraschung dieser Spielzeit, Tedesco hat es geschafft trotz aller Unkenrufe, ein schlagkräftiges Team aufzubauen und man wird auch um einen CL-Teilnahmeplatz kämpfen, wobei eine Euroleagueteilnahme sicher realistischer ist... Gut so Schalke, dieses Jahr eine Bereicherung für die Bulli und man kann nur hoffen, dass der Bundesligafussball international wieder besser mithalten kann....
mb15565
Beitrag melden
14.01.18, 11:21

Vorbei am wirklichen Thema

Ich wollte mich in aller Form für meinen Kommentar über den Spieler "Goretzka" entschuldigen. Der Kommentar von "Sonnenlöwe" hat mir die Augen geöffnet. Aber die ewigen Frotzeleien und Sticheleien sogenannter Bayern-Fans bei jeder Kolume sind leider nicht mehr auszuhalten !
Bobby78
Beitrag melden
14.01.18, 09:52

Tedesco als Trainer und Schalke als Verein in der Winterpause völlig überbewertet. Wenn Schalke am Ende 5. oder 6. wird, sollten sie zufrieden sein!
mb15565
Beitrag melden
14.01.18, 09:08

Goretzka

.....hallo BayernJo73. Ich bin sehr gespannt wie Sie persönlich o.g. Spieler in München "willkommen" heissen. Schon Ihr letzter Satz zeugt nicht von grosser Überzeugung, dass -sollte er wirklich kommen- er sehr willkommen ist. Er hat das gute Recht, erst dann zu sagen wann und ob er kommt, zu wem er geht oder würden Sie wenn Sie den Arbeitsplatz wechseln, hinausposaunen wohin und wann Sie gehen ?! Aber beim nächsten Heimspiel wird vielleicht sogar seine Verlängerung verkündet.....
Sonnenloewe
Beitrag melden
14.01.18, 09:01

@ BayernJo73
Was ist bei Ihnen nicht in Ordnung??
Keine Aufmerksamkeit daheim??

ZITAT "
Schalke!!
mal wieder ein Stück zurück auf dem Teppich war ja fast schon unerträglich wie sich die Sippe da benommen hat!"

Wo haben sich denn schalker unerträglich benommen - Welche Sippe meinen Sie??
Das sich sie Schalker über den 2ten Tabellenplatz zur Winterpause freuen - nun sicherlich nicht weniger als Bayern über Platz 1.
Bei wem kommt das denn wohl öfter vor??
Meinen Sie nicht, das sie anderen mal die Freude gönnen können??

Zitat 2: "Und Goretzka, treff eine Entscheidung mach den Mund auf oder bleib wo du bist bzw. geh ins Ausland!"
Was der Goretzka nun hier zu suchen hat bleibt wohl nur Ihnen vorenthalten!!
Klein-Assauer
Beitrag melden
14.01.18, 08:00

Irgendwie erinnerte mich...

...das Spiel an die Bambini Mannschaft meines Sohnes. Alle rennen auf den zu, der gerade den Ball hat. Meine Güte, wenn Max Meyer oder Amine Harit angespielt wurden, waren sie sofort von fünf Gegenspielern umzingelt. Schalke war aber dennoch nicht die schlechtere Mannschaft.

Das Ergebnis des Spieles enttäuscht mich zwar, aber ein Heimsieg nächste Woche gegen Hannover ist viel wichtiger.

Das Saisonziel sollte aber schon Platz vier lauten, das ist nach wie vor realistisch, dieses Ziel haben jedoch auch noch fünf andere Mannschaften. Also, WACH BLEIBEN !

Glück Auf !

C.M.
HeinzSchmidt
Beitrag melden
14.01.18, 08:00

Glück?

Keita hat laut Statistik 5x gefoult, also für sein 4. die GK gesehen. Stambouli hat 6x gefoult und gar keine Karte gesehen. Meyer räumt einen Leipziger beim taktischen Foul aber so richtig ab - auch keine Karte. Mehrere Ellenbogen auf beiden Seiten. Es war halt die großzügige Spielleitung von Aytekin. Die kam aber beiden Seiten zu Gute. 19:19 Fouls, 2:2 GK - wo war da das Glück?
Vielleicht sollten die schlechten Verlierer die Ursache woanders suchen? Mglw. bei 11:3 Torschüssen in HZ 2 ...
SouthBank
Beitrag melden
14.01.18, 01:44

....

Schalke als Tabellenzweiter ..nun ja jetzt nicht mehr. Allerdings hat das Spiel heute gezeigt das
Scholl Recht hatte.....Schalke kann die Systeme f..... aber intelligenten Fußball spielen.. .im Sinne von spielen haben und werden sie unter dem Trainer nie lernen....
quennin
Beitrag melden
14.01.18, 01:44

@BayernJo73

Die einzigen die Schalke in den letzten Wochen so übertrieben hochgejubelt haben waren die Medien. Auf Schalke und im Umfeld ist jedem klar, dass es zwar gut läuft es aber auch ganz schnell mal ein paar Spiele geben kann in denen die Punkte ausbleiben, was aber logisch ist.
peter-09
Beitrag melden
14.01.18, 01:44

Halt nicht gewonnen....

da braucht man nicht um den heissen brei zu labern,leipzig hatte endglück,war nicht die bessere mannschaft, aber sie hatten glück bei eihren abschlüssen!im endefekt verdient verloren weil wir unsere chancen nicht genutzt haben und rb stark gemacht hatten und also peng!es braucht auch keiner erzählen das leipzig jetzt wieder da ist usw.....ein ganz normales spiel ohne wenn und aber!

Eigenen Beitrag verfassen

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Ti. Werner

Vorname:Timo
Nachname:Werner
Nation: Deutschland
Verein:RB Leipzig
Geboren am:06.03.1996

weitere Infos zu Keita

Vorname:Naby
Nachname:Keita
Nation: Guinea
Verein:FC Liverpool
Geboren am:10.02.1995

weitere Infos zu Hasenhüttl

Vorname:Ralph
Nachname:Hasenhüttl
Nation: Österreich
Verein:FC Southampton

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München40:1244
 
2RB Leipzig30:2631
 
3FC Schalke 0429:2430
 
4Borussia Dortmund39:2429
 
5Bayer 04 Leverkusen35:2628
 
6Bor. Mönchengladbach28:3028
 
7FC Augsburg28:2327
 
 TSG Hoffenheim28:2327
 
9Eintracht Frankfurt21:1927
 
10Hannover 9627:2826
 
11Hertha BSC26:2624
 
12VfL Wolfsburg21:2120
 
13VfB Stuttgart14:2120
 
14SC Freiburg18:3220
 
151. FSV Mainz 0521:3117
 
16Werder Bremen14:2116
 
17Hamburger SV15:2615
 
181. FC Köln12:339

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine