Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
10.01.2018, 16:06

Topligen, Ausnahmen, China

So schließt das Winter-Transferfenster

Das Transferfenster ist wieder offen, den zweitteuersten Wechsel aller Zeiten gab es im Januar schon zu vermelden. Ende des Monats ist der Spuk in den meisten europäischen Ligen wieder vorbei - aber eben nicht überall. Nach China können Bundesligaprofis gar noch bis Ende Februar wechseln. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Pierre-Emerick Aubameyang
Wird schon wieder mit einem Wechsel nach China in Verbindung gebracht: Pierre-Emerick Aubameyang.
© imagoZoomansicht

Wann schließt das Bundesliga-Transferfenster?

Auch in diesem Jahr am 31. Januar um 18 Uhr. Danach dürfen bis zum Sommer keine Spieler mehr in die 1. oder 2. Bundesliga wechseln. Anders als nach der Transferperiode I im Sommer dürfen auch keine vertragslosen Spieler mehr unter Vertrag genommen werden.

Wie schließt das Bundesliga-Transferfenster?

Seit Sommer 2015 gibt es die Transferliste der DFL nicht mehr, auf der von einem Wechsel betroffene Spieler am letzten Tag der Wechselperiode bis 12 Uhr auftauchen mussten. Sämtliche Registrierungen von Spielern, Anträge auf Erteilung der Spielberechtigung sowie Transfers laufen nun über das Transfer-Online-Registrierungssystem (TOR).

Wann schließt das Transferfenster in den anderen europäischen Topligen?

In Spanien, England, Italien und Frankreich endet die Wechselperiode ebenfalls am 31. Januar, allerdings später am Abend. Die Serie A macht die Schotten um 23 Uhr dicht, Premier League, La Liga und Ligue 1 machen um 23.59 Uhr Schluss.

Wohin können Bundesliga-Spieler dann noch in Europa wechseln?

Eine spätere Deadline gibt es in Portugal (2.2., 0.59 Uhr), Österreich (6.2.), der Schweiz, Serbien und Slowenien (jeweils 11.2.), Ungarn (14.2.), Kroatien (15.2.), Rumänien (19.2.), Tschechien und Russland (22.2.) sowie der Slowakei, Bulgarien, Polen (jeweils 28.2.) und der Ukraine (2.3.).

Und außerhalb Europas?

In Argentinien endet die Wechselfrist am 7. Februar. In Japan (30.3.) und Brasilien (2.4.), wo mit dem Kalenderjahr gespielt wird, ist noch später Schluss. Ebenso in der nordamerikanischen Major League Soccer (1.5.), deren Transfermarkt im Februar überhaupt erst offiziell öffnet. Da fehlt doch noch was? Klar, China. Die chinesischen Klubs können noch bis 28. Februar versuchen, Profis einen Wechsel nach Fernost schmackhaft zu machen.

ski

Kommen und Gehen in Liga 1
Die Winterwechsel der Bundesligisten
Ujah, Terodde, Coke, Compper
Trikotwechsel im Winter

Die Winter-Transferperiode ist offiziell eröffnet - einige Wechsel waren zuvor schon unter Dach und Fach. Welche Spieler die Erstligisten verlassen werden, welche dazukommen - ein Überblick über die Wintertransfers in der 1. Bundesliga.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
23.01.18
Mittelfeld

Stuttgart wird wieder in Dortmund fündig

 
23.01.18
Mittelfeld

Mittelfeldspieler wechselt aus Mainz nach Ostwestfalen

 
23.01.18
Mittelfeld

Herthas Japaner verlängert und wird ausgeliehen

 
23.01.18
Mittelfeld

96 verlängert Vertrag mit 22-Jährigem - und leiht ihn aus

 
22.01.18
Sturm

Drittligaspitzenreiter holt Offensivspieler aus Gladbach

 
1 von 70

Livescores

  Heim   Gast Erg.
24.01. 14:15 - -:- (-:-)
 
24.01. 14:30 - -:- (-:-)
 
24.01. 16:15 - -:- (-:-)
 
24.01. 16:45 - -:- (-:-)
 
24.01. 17:00 - -:- (-:-)
 
24.01. 18:00 - -:- (-:-)
 
24.01. 18:30 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 19. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
18
7x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
14
6x
 
3.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
19
6x
 
4.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
17
5x
 
Mathenia, Christian
Mathenia, Christian
Hamburger SV
17
5x
+ 6 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 19. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
18
7x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
14
6x
 
3.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
19
6x
 
4.
Tschauner, Philipp
Tschauner, Philipp
Hannover 96
17
5x
 
Mathenia, Christian
Mathenia, Christian
Hamburger SV
17
5x
+ 6 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Onel Hernandez von: elfenstein - 24.01.18, 08:54 - 0 mal gelesen
Re (5): Leipziger Jugendförderung von: acker1966 - 24.01.18, 08:50 - 4 mal gelesen
Re: Kiel - Union 2:2 von: Sandro_1956 - 24.01.18, 08:48 - 3 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine