Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
17.11., 20:51
Erzielte den Rostocker Siegtreffer: Soufian Benyamina (re., mit Wehens Steven Ruprecht).

In Unterzahl: Rostock siegt beim SVWW

Wehen Wiesbaden verpasste es am Freitagabend mit der Heimniederlage gegen Rostock, zumindest vorübergehend Platz zwei zu erobern. Im Keller landete Osnabrück mit einem klaren Sieg gegen Aalen einen Befreiungsschlag, Münster bleibt nach der Pleite in Halle tief unten. Am Samstag hat Tabellenführer Paderborn in Unterhaching die Chance, seine Führung mit einem Sieg auszubauen, denn die Verfolger Fortuna Köln und der 1. FC Magdeburg stehen sich im direkten Duell gegenüber. Findet Würzburg in Chemnitz den Weg weiter aus der Krise?



Erster Heimsieg - Königs trifft und fliegt
Hain dreht mit Hattrick die Partie im Alleingang


3:1 - Matchwinner Vasiliadis dreht auf
Lotte jubelt dank Doppelpacker Oesterhelweg

17.11., 23:48
CFC-Boss Hänel kündigt Rücktritt an
Mathias Hänel
Seine Amtszeit endet noch diesen Monat: Mathias Hänel kündigt seinen Rücktritt beim CFC an.

Führungskrise beim Chemnitzer FC: Der seit elf Jahren amtierende Vorstandsvorsitzende Mathias Hänel hat seinen Rücktritt für Ende November angekündigt. Es ist der vorläufige Höhepunkt einer ganzen Reihe von Demissionen: Zuvor hatten in dieser Woche bereits das Vorstandsmitglied Stefan Bohne sowie die Aufsichtsräte Simone Kalew und Dirk Balster ihre Ämter zur Verfügung gestellt.


16.11., 12:14
Pascal Sohm, Sascha Hildmann
Wissen um die Schwere der Aufgabe gegen Erfurt: Großaspachs Pascal Sohm (li.) und Trainer Sascha Hildmann.

Nach zuletzt drei Siegen in Folge empfängt die SG Sonnenhof Großaspach nach der Länderspielpause am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) das Tabellenschlusslicht Rot-Weiß Erfurt. Gegen die Thüringer will der "Dorfklub" auf der aktuellen Erfolgswelle weiterreiten und mit einem Dreier den Anschluss an das Verfolgerquartett auf Ligaprimus SC Paderborn herstellen.

13.11., 15:30
Charalampos Chantzopoulos
Darf sich im Training des FSV zeigen: Charalampos Chantzopoulos.

Nur vier von möglichen 15 Punkten heimste Zwickau zuletzt ein, in den beiden Spielen vor der Länderspielpause ging der FSV gänzlich leer aus. Nun geht es am kommenden Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) zum wiedererstarkten KSC. Zunächst geht es aber im Training zur Sache - und da ist mit Charalampos Chantzopoulos ein Testspieler zu Gast.

13.11., 11:09
Jan Löhmannsröben
Steht wohl erst 2018 für Carl Zeiss wieder auf dem Platz: Jan Löhmannsröben.

Personalsorgen prägen weiterhin den Saisonverlauf bei Drittliga-Aufsteiger Carl Zeiss Jena. Nun hat es mit Neuzugang Jan Löhmannsröben einen Mittelfeld-Stabilisator erwischt. Die genaue Ausfalldauer ist noch unklar.

11.11., 18:14
Klaus Gjasula
Derbyluft: Für Magdeburg und Halle geht es im Pokal-Viertelfinale um mehr als einen Prestige-Sieg.

Mit dem 1. FC Magdeburg und dem Halleschen FC haben sich beide Top-Favoriten für das Viertelfinale des FSA-Pokals qualifiziert - und die Rivalen treffen dort direkt aufeinander. Wer das Pokal-Derby für sich entscheidet und unter die letzten Vier kommt, gilt als Titel-Aspirant Nummer eins. Und der Pokalsieg würde einen Platz im DFB-Pokal garantieren.

10.11., 16:48
Würzburger Kickers
Zufrieden mit seiner Mannschaft: FWK-Trainer Michael Schiele will auf der Leistung gegen den FCI aufbauen.

Die Würzburger Kickers haben die Länderspielpause genutzt, um ein wenig Selbstvertrauen zu tanken: Auf dem Trainingsgelände des FC Ingolstadt spielte die Mannschaft eines zufriedenen Trainers Michael Schiele gegen den Zweitligisten 1:1. "Auf dieser Leistung lässt sich in jedem Fall aufbauen", so der Coach.

10.11., 15:30
Rolf Rombach
Nicht mehr Präsident von Rot-Weiß Erfurt: Rolf Rombach.

Das Führungschaos beim Drittligisten Rot-Weiß Erfurt hat am Freitag seinen vorläufigen Höhepunkt gefunden: Auf einer Pressekonferenz gab Präsident Rolf Rombach seinen Rücktritt bekannt. Diesen Schritt begründete er mit internen Konflikten zwischen dem Präsidium und dem Aufsichtsrat.

10.11., 15:38
Rot-Weiß Erfurt
Für Trainer David Bergner und Rot-Weiß Erfurt wechseln sich Sechs-Punkte-Spiele mit Duellen gegen die Spitzenteams ab.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat am Freitag die zeitgenauen Ansetzungen der Drittligaspieltage 19 bis 24 bekanntgegeben. Das Spitzenspiel SC Paderborn gegen Fortuna Köln, Stand jetzt Erster gegen Zweiter, findet am Samstag, 9. Dezember statt. Eine Serie von wichtigen Spielen für Rot-Weiß Erfurt beginnt freitagabends am 8. Dezember mit dem Gastspiel bei den ebenfalls kriselnden Würzburger Kickers.

10.11., 12:58
Ismail Atalan
An die Erfolge des Ismail Atalan konnte keiner der schon zwei Nachfolger anknüpfen. Jetzt kommt der dritte.

Der Nächste, bitte: Andreas Golombek heißt der neue Mann an der Seitenlinie der Sportfreunde Lotte. Wie gut ihm der Film "Ich bin Nummer vier" gefällt, ist unbekannt - Fakt ist aber, dass Golombek SF-Trainer Nummer vier in der Saison 2017/18 ist. Dass ihm von Joseph Laumann assistiert wird verdeutlicht, dass man in Lotte noch sehr an der jüngeren Vergangenheit zu hängen scheint:


kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Livescores

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Bürki zu schwach von: bolz_platz_kind - 18.11.17, 00:01 - 5 mal gelesen
Re (2): Der BVB von: Eckfahnenfan - 17.11.17, 23:33 - 29 mal gelesen
Nachtrag von: seiteinigerzeitmitleser - 17.11.17, 23:26 - 18 mal gelesen

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine