Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
Carl Zeiss Jena

Carl Zeiss Jena


EINTRACHT BRAUNSCHWEIG
CARL ZEISS JENA
15.
30.
45.
60.
75.
90.














       
Eintracht Braunschweig
2
:
0

Carl Zeiss Jena
20:55

Braunschweig feiert im siebten Spiel den ersten Sieg. Und der hat einen Namen: Yari Otto. Der Youngster schlug als Joker zweimal eiskalt zu. Jena hatte insgesamt mehr vom Spiel und kam auch zu Chancen, verpasste es aber, sich zu belohnen und etwas Zählbares aus dem Eintracht-Stadion mitzunehmen.


 
Schlusspfiff

 
Eintracht Braunschweig
2
:
0

Carl Zeiss Jena
20:53
90.+3
2:0 Y. Otto (Rechtsschuss, Fürstner)

Fürstner erkämpft den Ball und bedient Bulut, der direkt weiterleitet auf Otto. Der Youngster ist halblinks durchstartet und schießt im Strafraum dann den Ball überlegt ins rechte Eck.


 
20:53
90.+2

Ein Freistoß fliegt in den Braunschweiger Strafraum, Fürstner drischt den Ball nach vorne.


 
20:51
90.+1

Hofmann ist auf und davon und steuert alleine auf Coppens zu. Der wartet lange und schnappt dann zu, als Hofmann ihn umkurven will. Der BTSV-Stürmer verpasst die Vorentscheidung.


 
20:51
90.

Drei Minuten werden nachgespielt...


 
20:49
88.

Nun ist Jena in Unterzahl gefordert. Die Eintracht kämpft aber um jeden Zentimeter Boden für den ersten Saisondreier.


 
20:46
85.
Rote Karte: Fl. Brügmann - Grätsche von hinten (Carl Zeiss Jena)

Florian Brügmann grätscht Richtung Ball, Janzer spritzt dazwischen. Brügmann räumt den Braunschweiger ab und sieht dafür Rot.


 
20:45
84.
Gelbe Karte: Fejzullahu (Eintracht Braunschweig)

 
20:45
84.
Gelbe Karte: Franjic (Eintracht Braunschweig)

 
20:44
84.
Spielerwechsel: Fe. Brügmann für Erlbeck (Carl Zeiss Jena)

 
20:44
83.
Gelbe Karte: Erlbeck (Carl Zeiss Jena)

 
20:44
83.
Gelbe Karte: Fürstner (Eintracht Braunschweig)

 
Eintracht Braunschweig
1
:
0

Carl Zeiss Jena
20:41
81.
1:0 Y. Otto (Rechtsschuss, P. Hofmann)

Braunschweig führt! Hofmann gewinnt nach einem weiten Flankenball von Bulut das Kopfballduell am hinteren Fünfereck und bringt den Ball zu Otto, der am rechten Fünfereck die Kugel kurz annimmt und dann entspannt einschiebt.


 
20:39
79.

Jena kontert über Tietz, der sich gegen Fürstner durchsetzt und in den Strafraum eindringt. Tietz passt zurück auf Starke, der aber von Thorsen noch vor dem Abschluss vom Ball getrennt wird.


 
20:39
79.
Spielerwechsel: Schau für Starke (Carl Zeiss Jena)

 
20:36
76.
Gelbe Karte: Starke (Carl Zeiss Jena)

 
20:35
75.
Spielerwechsel: Y. Otto für Franjic (Eintracht Braunschweig)

 
20:34
73.
Spielerwechsel: Bock für Wolfram (Carl Zeiss Jena)

 
20:32
71.

Starke schlägt zwei Ecken von rechts halbhoch in den Strafraum - keine Gefahr.


 
20:29
69.

Janzer schlägt einen Freistoß halbhoch und scharf vor das FCC-Tor, die Gäste können klären. Die Eintracht reklamiert, Wolfram soll mit der Hand am Ball gewesen sein. Schiedsrichter Zorn lässt weiterspielen.


 
20:27
67.

Brügmanns Flanke aus dem rechten Halbfeld erreicht Tietz, der knapp vor Torwart Engelhardt und Burmeister an den Ball kommt, aber knapp über das BTSV-Gehäuse köpft.


 
20:25
64.
Spielerwechsel: Janzer für Putaro (Eintracht Braunschweig)

Nun darf sich Janzer erstmals für die Eintracht zeigen. Sorgt er für neuen Schwung?


 
20:24
64.
Spielerwechsel: Thorsen für Fejzullahu (Eintracht Braunschweig)

 
20:23
63.

Eckardt mit einem gefühlvollen Pass auf Starke, Torwart Engelhardt schnappt sich den Ball aber vor dem Jena-Offensivmann.


 
20:22
62.

Erst spielt Putaro einen Fehlpass, dann rennt Bulut in drei Gästespieler rein und verliert den Ball - die Eintracht hat massive Probleme.


 
20:21
60.

Die nächste große Chance für Jena: Starke setzt sich auf links durch, passt von der Torauslinie auf Eckardt. Der lenkt den Ball weiter zu Wolfram, dessen leicht abgefälschter Schuss über das Tor fliegt.


 
20:20
59.

Jena hat das Kommando übernommen, das Braunschweiger Publikum wird langsam ungeduldig.


 
20:16
56.

Ein abgewehrter Ball von Tietz fällt Eckardt vor die Füße. Der FCC-Kapitän zieht ab, Braunschweigs Sauerland blockt fünf Meter vor dem Tor den Schuss.


 
20:15
54.

Fejzullahu treibt den Ball Richtung FCC-Tor, läuft 18 Meter vor dem Tor leicht bedrängt quer und zieht dann ab - rechts vorbei.


 
20:14
53.

Fehlpass von Fürstner: Es läuft nicht bei Braunschweig. Jena greift früh an, die Eintracht kann sich nur schwer in Richtung Carl-Zeiss-Tor spielen.


 
20:12
51.

Es bleibt dabei: viel Kampf, wenig spielerische Momente.


 
20:08
47.

Es geht bei beiden Teams unverändert weiter. Braunschweigs neue Offensivkraft Janzer muss sich noch gedulden.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
19:50

Braunschweig agiert gegen Jena viel mit langen Bällen, so richtig zwingend wurde der BTSV nicht. Die beste Chance hatte Bulut nach einem Steilpass. Carl Zeiss spielt abgezockt und hätte mit dem Halbzeitpfiff fast durch Wolfram vorgelegt.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
19:49
45.+2

Eine Flanke von Starke führt noch einmal zu einem Eckball für Jena. Den von Hofmann abgewehrten Ball schießt Wolfram knapp am linken Pfosten vorbei.


 
19:47
45.

Slamar bringt Coppens mit einem Rückpass unter Zugzwang, der Jena-Torwart kann aber vor Hofmann klären.


 
19:46
44.

Beiden Teams fehlt der Zug zum Tor. Es sieht nicht danach aus, als sollte noch vor der Pause ein Tor fallen.


 
19:40
39.

Fürstner wieder mit einem klasse Pass in die Tiefe, Coppens ist aber vor Putaro am Ball.


 
19:38
37.

Fürstner mit einem Steilpass auf Bulut. Der zieht aus halblinker Strafraumposition ab. Jena-Torwart Coppens taucht ab und lenkt den Ball mit den Fingerspitzen um den Pfosten.


 
19:34
33.

Ein Wolfram-Freistoß wird von der Eintracht-Mauer ins Toraus abgefälscht. Es folgen zwei Eckstöße, beiden bringen nichts ein.


 
19:32
31.

Grösch kehrt mit einem Kopfverband auf das Feld zurück.


 
19:31
29.

Braunschweig kontert nach einer Ecke für Jena, Franjic spielt aber einen Fehlpass.


 
19:29
27.

Hofmann und Grösch sind vor der Aktion von Fejzullahu mit den Köpfen zusammengestoßen. Grösch blutet und wird behandelt.


 
19:28
26.

Franjic bedient Fejzullahu, der 18 Meter vor dem Tor viel zu lange zögert. Sein Schuss wird geblockt.


 
19:25
24.

Ein abgewehrter Ball landet bei Erlbeck, der aus 20 Metern sofort abzieht - über das Eintracht-Gehäuse.


 
19:24
22.

Hofmann taucht im Strafraum von Jena auf, sein Abschluss wird aber im letzten Moment per Grätsche von Slamar geblockt. Die Gäste können klären.


 
19:19
17.

Nach einer kurz ausgeführten Ecke zirkelt Fejzullahu den Ball Richtung hinteres Fünfereck. Putaro kommt noch mit der Fußspitze heran, kann den Ball aber nicht ins Tor lenken.


 
19:16
15.

Nach einem Fehlpass der Gäste dringt Hofmann in den Strafraum ein, doch der Eintracht-Stürmer bringt den Ball nicht unter Kontrolle. Zumindest holt er einen Eckball heraus, der aber nichts einbringt.


 
19:15
13.

Erst kontert Jena, doch Starke und Tietz spielen den Gegenstoß nicht sauber aus. im Gegenzug findet eine Sauerland-Flanke keinen Abnehmer.


 
19:12
11.

Eintrachts Putaro erhält im Strafraum den Ball, kann sich aber im Eins-gegen-eins nicht durchsetzen und spielt dann auch noch einen Fehlpass.


 
19:11
10.

Eckardt kann relativ unbedrängt durchs Braunschweiger Mittelfeld marschieren, sein Schuss geht aber rechts am Eintracht-Gehäuse vorbei.


 
19:08
6.

Starke wird von Burmeister gefoult. Der Freistoß für Jena aus dem Halbfeld bringt keine Torgefahr.


 
19:05
4.

Zerfahrener Beginn mit vielen Fehlpässen. Die Eintracht kontert über rechts über Bulut, doch seine Ablage am rechten Strafraumeck auf Sauerland misslingt.


 
19:02
1.

Jena stößt an. Der Anstoß muss zweimal wiederholt werden, weil jeweils ein Braunschweiger schon in die Hälfte von Carl Zeiss gestartet ist. Die Eintracht ist heiß...


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
19:00

Die Teams laufen auf: Braunschweig in Gelb-Blau, Jena spielt in weißen Trikots.


 
18:42

Trainer Mark Zimmermann fordert nach dem 0:2 bei Fortuna Köln eine stabile Defensive. Eine Änderung hat er dafür vorgenommen: Sucsuz ersetzt Bock, der auf der Bank Platz nimmt.


 
18:40

Carl Zeiss ist mit zehn Punkten aus sechs Spielen ordentlich aus den Startlöchern gekommen. Kann Jena im Eintracht-Stadion nachlegen und sich oben festbeißen?


 
18:38

Zwei Änderungen nahm Trainer Henrik Pedersen, der mächtig unter Druck steht, vor: Fejzullahu und Sauerland rücken für Admundsen und Becker ins Team.


 
18:37

Neuzugang Janzer (Kiel) steht noch nicht in der Startelf, fiebert aber dem Spiel entgegen: "Ich kann mir eigentlich kein besseres erstes Spiel vorstellen als an einem Freitagabend vor den eigenen Fans."


 
18:35

Die Eintracht ist nach sechs Spielen noch sieglos (0/3/3), hat somit erst drei Punkte auf dem Konto und auch erst fünf Tore geschossen.


 
18:33

Nach dem Abstieg aus der 2. Bundesliga hat Braunschweig in der 3. Liga noch nicht Fuß gefasst. Gelingt dem Tabellenschlusslicht gegen Jena die Wende?


 
20:53, Eintracht-Stadion
Tor (90. Min + 3)
Y. Otto
2:0 Rechtsschuss, Vorbereitung Fürstner
Eintracht Braunschweig
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 4 16
2 7 6 14
3 7 5 12
4 7 5 12
5 7 7 11
6 7 2 10
7 7 0 10
8 7 0 10
9 7 -3 10
10 7 -4 10
11 7 1 9
12 7 1 9
13 7 -3 9
14 7 1 8
15 7 -1 8
16 7 -2 7
17 7 -2 7
18 7 -5 7
19 7 -5 6
20 7 -7 5
MANNSCHAFTSDATEN
Eintracht Braunschweig
Aufstellung:
Engelhardt (3,5) - 
Sauerland (4) , 
Burmeister (4) , 
Valsvik (3) , 
Kijewski (3,5) - 
Franjic (3,5)        
Fürstner (3)        
Fejzullahu (4)        
O. Bulut (3) , 
P. Hofmann (3) , 
Putaro (5)    

Einwechslungen:
64. Janzer für Putaro
64. Thorsen für Fejzullahu
75. Y. Otto         für Franjic
Trainer:
Carl Zeiss Jena
Aufstellung:
Coppens (3) - 
Fl. Brügmann (4,5)    
Slamar (4) , 
Grösch (3) , 
Cros (3,5) - 
Eckardt (3,5)    
Erlbeck (3)        
Wolfram (3)    
Starke (4)        
Sucsuz (4,5) - 
P. Tietz (4,5)

Einwechslungen:
73. Bock für Wolfram
79. Schau für Starke
84. Fe. Brügmann für Erlbeck
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
14.09.2018 19:00 Uhr
Zuschauer:
17335
Schiedsrichter:
 Justus Zorn (Freiburg)   Note 3

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine