Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Sportfreunde Lotte

Sportfreunde Lotte

0
:
2

Halbzeitstand
0:0
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern


SPORTFREUNDE LOTTE
1. FC KAISERSLAUTERN
15.
30.
45.



60.
75.
90.











Lottes Rahn sieht Gelb-Rot

Thiele und Pick lassen FCK spät jubeln

Der 1. FC Kaiserslautern jubelte dank eines späten Doppelschlags in Lotte: Beim 2:0 sammelten Thiele und der eingewechselte Pick je zwei Scorerpunkte. In der ersten Hälfte hatten die Roten Teufel Glück gehabt, dass Jovic vom Elfmeterpunkt die Nerven versagten.

Timmy Thiele und Florian Pick (v.li.)
Matchwinner in Lotte: Timmy Thiele und Florian Pick (v.li.).
© imagoZoomansicht

Lottes Coach Nils Drube veränderte seine Startelf im Vergleich zum 1:1 in Jena auf drei Positionen: Rahn ersetzte Blomeyer (Bank) nach überstandener Schulterverletzung, Wendel begann für Hofmann (Bank) und Härtel vertrat Al-Hazaimeh (10. Gelbe).

Kaiserslauterns Trainer Sascha Hildmann brachte zwei Frische gegenüber dem letzten Spiel, einem 0:0 gegen Braunschweig: Fechner und Hemlein ersetzten Löhmannsröben und Pick (Bank).

Alu hier, Alu dort

Bei starkem Wind entwickelte sich ein zähes, kampfbetontes Spiel. Beiden Teams fehlten kreative Lösungen in der Offensive, gefährlich wurde es nur selten. So etwa in der 21. Minute, als Schiedsrichter Wolfgang Haslberger auf den Punkt zeigte. Albaek hatte den Ball aus kurzer Distanz an den Arm bekommen. Jovic übernahm die Verantwortung und setzte den Ball an den Querbalken (22.).

Glück für den FCK also, der allerdings kurz darauf ebenfalls nur knapp scheiterte: Sickinger trat einen Freistoß vom linken Strafraumeck und zog ihn aufs lange Eck. Vom Wind getragen wurde der Schuss immer länger und knallte an die Latte (32.). Die beiden Aluminiumtreffer täuschten allerdings nicht darüber hinweg, dass die Qualität des ersten Durchgangs eher überschaubar war. Mit 0:0 ging es in die Kabinen.

Nach der Pause hatte Lotte die erste Gelegenheit, doch Grill parierte Oesterhelwegs Versuch aus spitzem Winkel (49.). Weiterhin blieb die Partie ohne viele Höhepunkte, wenn die Offensivabteilungen jedoch zur Geltung kamen, waren die Torhüter zur Stelle: So auch in der 68. Minute, als Pick nach Thieles Vorarbeit an Kroll scheiterte.

Rahn fliegt

Kurz darauf stand Schiedsrichter Wolfgang Haslberger im Mittelpunkt, als er Lottes Rahn die Gelb-Rote Karte zeigte - eine harte Entscheidung (76.). Die Lauterer schienen zunächst kein Kapital aus der Überzahl schlagen zu können. Doch dann fand Pick mit seiner scharfen Flanke von links Thiele, der den Ball im Zentrum ins rechte Eck verlängerte (86.). Als Lotte schließlich aufmachte, setzte der FCK sogar noch einen drauf: Thiele hätte querlegen müssen, versuchte es aber selber mit einem Lupfer über Keeper Kroll. Der Ball sprang daraufhin vom Querbalken zu Pick, der per Abstauber alles klarmachte (90.+3).

Lotte empfängt am Sonntag (14 Uhr) Braunschweig. Kaiserslautern spielt ebenfalls am Sonntag (13 Uhr) gegen Osnabrück.

Tabellenrechner 3.Liga
 

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Sportfreunde Lotte
Aufstellung:
Kroll (3) - 
Langlitz (3,5)    
M. Rahn (4)    
Straith (3)    
Härtel (4) - 
Chato (3,5) , 
M. Schulze (3,5)        
Wendel (4) - 
Jovic (4,5) , 
Wegkamp (4,5)    
Oesterhelweg (3,5)    

Einwechslungen:
60. Karweina (4) für Oesterhelweg
75. F. Drinkuth für Wegkamp
87. Reimerink für M. Schulze

Trainer:
Drube
1. FC Kaiserslautern
Aufstellung:
Grill (3) - 
K. Kraus (3,5) , 
Sickinger (2,5)    
Hainault (2,5)    
Schad (4) , 
Albaek (4,5)    
Fechner (4)    
Sternberg (3,5) - 
Hemlein (4) , 
T. Thiele (2,5)    
Zuck (5)    

Einwechslungen:
53. Pick (1,5)     für Zuck
78. Huth für Albaek
82. Bergmann für Fechner

Trainer:
Hildmann

Tore & Karten

 
Torschützen
0:1
T. Thiele (86., Kopfball, Pick)
0:2
Pick (90. + 3, Rechtsschuss, T. Thiele)
Gelb-Rote Karten
Lotte:
M. Rahn
(76.)
K'lautern:
-
Gelbe Karten
Lotte:
Langlitz
(6. Gelbe Karte)
,
M. Schulze
(7.)
K'lautern:
Sickinger
(3. Gelbe Karte)

Besondere Vorkommnisse
Jovic schießt Handelfmeter an die Latte (22.)

Spielinfo

Anstoß:
16.03.2019 14:00 Uhr
Zuschauer:
2662
Schiedsrichter:
Wolfgang Haslberger (St. Wolfgang)   Note 3,5

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine