Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Spielinfos

Spielbeginn: Fr. 11.01.2019 19:30, 38. Spieltag - Deutsche Eishockey-Liga
Krefeld Pinguine   EHC Red Bull München
10 Platz 2
51 Punkte 75
1,34 Punkte/Spiel 1,97
110:123 Tore 119:87
2,89:3,24 Tore/Spiel 3,13:2,29
BILANZ
8 Siege 23
23 Niederlagen 8
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Krefeld Pinguine - Vereinsnews

Hospelt wechselt von Köln nach Krefeld
Die Krefeld Pinguine haben Kai Hospelt verpflichtet. Der 33-jährige Mittelstürmer kommt von den Kölner Haien in die Seidenstadt. "Seine Stärken kann er in sämtlichen Situationen ausspielen und er wird für uns in Unterzahl ebenso wertvoll wie in Überzahl sein", ist KEV-Sportdirektor Matthias Roos überzeugt. ... [weiter]
 
Laurin Braun wechselt nach Krefeld
Die Krefeld Pinguine haben für die kommende DEL-Saison 2019/20 einen neuen Stürmer verpflichtet: Laurin Braun wechselt vom ERC Ingolstadt in die Seidenstadt. ... [weiter]
 
Krefeld verlängert mit Ewanyk
Die Krefeld Pinguine haben den auslaufenden Vertrag mit Stürmer Travis Ewanyk um ein weiteres Jahr verlängert. Der 26-jährige Deutsch-Kanadier will zur neuen Saison sein "bestes Eishockey" zeigen. ... [weiter]
 
Roosters verlieren Fischer und Bappert
Die Iserlohn Roosters haben die Play-offs in der Deutschen Eishockey Liga klar verfehlt und verlieren nun zwei Spieler an Liga-Konkurrenten. Christopher Fischer und Tom-Eric Bappert verlassen den Verein vom Seilersee. ... [weiter]
 
Nach dem elften Tabellenplatz in der Hauptrunde der Deutschen Eishockey Liga und den damit verpassten Playoffs trennen sich die Krefeld Pinguine gleich von sieben Spielern. ... [weiter]
 

EHC Red Bull München - Vereinsnews

CHL: Deutsche Klubs müssen nach Schweden
Am Donnerstag wurden die Gruppen für die Champions-Hockey-League-Saison 2019/20 ausgelost. Mit den Adlern Mannheim, dem EHC Red Bull München und den Augsburger Panthern sind auch drei deutsche Klubs vertreten. Das DEL-Trio hat eines gemeinsam: Eine Reise nach Schweden. ... [weiter]
 
München verpflichtet früheren NHL-Stürmer Roy
Der EHC Red Bull München hat den langjährigen NHL-Stürmer Derek Roy verpflichtet. Der 36-jährige Kanadier kommt vom schwedischen Verein Linköping HC nach München, wie der Verein knapp eineinhalb Wochen nach dem verlorenen Finale in der Deutschen Eishockey Liga mitteilte. NHL-Erfahrung gibt es auch für Schwenningen. ... [weiter]
 
Eisbären Berlin holen kanadischen Coach Aubin
Die Eisbären Berlin haben wie erwartet den Kanadier Serge Aubin als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 44 Jahre alte frühere Coach der Hamburg Freezers erhalte einen Zweijahresvertrag, teilte der Hauptstadtklub am Freitag mit. EHC Red Bull München hat derweil Steve Walker als neuen Assistenten für Don Jackson geholt, auch aus Mannheim gibt es Neuigkeiten. ... [weiter]
 
Ziel Titelgewinn: Gogulla geht nach München
Der EHC München hat den langjährigen Nationalspieler Philip Gogulla verpflichtet. Der 31-Jährige, der jüngst zum "Stürmer des Jahres" in der Deutschen-Eishockey-Liga gewählt worden ist, soll die Münchner nach der Niederlage im Playoff-Finale gegen die Adler Mannheim wieder zum Titel schießen. ... [weiter]
 
Alle Achtung! Mannheim ist Meister
Vier Jahre nach dem letzten Titel haben sich die Adler Mannheim wieder zum deutschen Meister gekrönt: Das DEL-Gründungsmitglied fuhr gegen Titelverteidiger München in einem dramatischen fünften Spiel in der Verlängerung den vierten Sieg der Finalserie hintereinander ein - und landete damit hochverdient den großen Wurf. Es könnte der Anfang von etwas Großem sein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 38 51 84
 
2 38 32 75
 
3 37 29 71
 
4 39 12 66
 
5 39 7 66
 
6 38 12 63
 
7 38 2 60
 
8 38 2 59
 
9 38 -10 53
 
10 38 -13 51
 
11 36 3 41
 
12 38 -44 36
 
13 37 -25 35
 
14 38 -58 35

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine