Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
11.05.2018, 18:45

NBA: Play-off-Sweep gegen Cleveland ist der Auslöser

Drastisch! Toronto feuert Trainer Casey

Mit 59 Siegen in der Regular Season haben die Toronto Raptors in dieser Saison einen neuen Vereinsrekord in der NBA aufgestellt. In den Play-offs folgte für das Team dann im Eastern-Conference-Viertelfinale ein 4:2 gegen die Washington Wizards. Das alles hatte man unter anderem Head Coach Dwane Casey zu verdanken, der das Franchise in sechs von sieben Jahren immer wieder verbessert hat. Doch das hat nicht gereicht: Nun ist der Coach entlassen worden.

Dwane Casey
Raus bei den Toronto Raptors: Dwane Casey.
© imagoZoomansicht

Vor der Vergabe der offiziellen NBA-Awards hatten die 30 Head Coaches der amerikanischen Basketball-Liga schon ihren eigenen Coach of the Year gewählt. Die Ehre gebührte Dwane Casey von den Toronto Raptors.

In Toronto selbst dagegen hatte man nun nach dem deutlichen 0:4-Sweep im Halbfinale der Eastern Conference gegen die Cleveland Cavaliers, was im Übrigen auch schon 2017 passiert war, genug. Die Raptors haben sich nach ihrem NBA-Play-off-Aus von Dwane Casey getrennt.

Bereits zum dritten Mal in Serie scheiterte Toronto damit an die Cavs in den Play-offs. Zu viel Schmach offenbar für das Franchise, das nun deutlich reagiert. Präsident Masai Ujiri teilt in einem Statement mit: "Nach sorgfältigen Überlegungen habe ich mich zu diesem schweren wie auch notwendigen Schritt entschieden."

Casey, der noch ein Jahr Vertrag hatte und dafür sechs Millionen US-Dollar erhalten hätte, wird aber ein gefragter Mann bleiben. So ist er in US-Medien direkt im Gespräch in Detroit bei den Pistons.

mag

 
Seite versenden
zum Thema

Vereinsdaten

Vereinsname:Toronto Raptors
Anschrift:Toronto Raptors
40 Bay Street
Suite 400
Toronto, Ontario, Canada M5J 2X2
Internet:http://www.nba.com/raptors/


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine