Schöne Geste für Ex-Kollege Nouri

Ajax feiert den Titel mit über 100.000 Fans

Meisterfeier Ajax Amsterdam

Ekstase in Amsterdam: Über 100.000 Ajax-Fans feiern mit ihrer Mannschaft den Meistertitel. imago images

"Ihr seid eine Hoffnung für so viele junge Leute in Amsterdam", sagte Bürgermeisterin Femke Halsema bei dem Empfang auf dem Museumsplatz im Zentrum von Amsterdam. "Ihr habt gezeigt, dass man mit Talent, Ambition und sehr viel harter Arbeit alles erreichen kann." Die Politikerin, die einen härteren Kurs gegen Pyrotechnik in den Stadien fordert, wurde trotz ihrer Worte ausgebuht und mit Bierbüchsen beworfen.

Ajax hatte sich die Meisterschaft im letzten Spiel der Saison durch einen 4:1-Sieg bei De Graafschap gesichert. Nach dem bitteren Halbfinal-Aus in der Champions League gegen Tottenham Hotspur immerhin ein versöhnlicher Abschluss für die Mannschaft von Trainer Erik ten Hag.

Ehrendivision Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
Ajax Amsterdam
86
2
PSV Eindhoven
83
3
Feyenoord Rotterdam
65
4
AZ Alkmaar
58
5
Vitesse Arnhem
53
6
FC Utrecht
53
7
Heracles Almelo
48
8
FC Groningen
45
9
ADO Den Haag
45
Tabelle Ehrendivision

Die Spieler widmeten den Titel ihrem ehemaligen Mitspieler Abdelhak Nouri, der nach einem Herzstillstand während eines Testspiels 2017 gegen Werder Bremen dauerhafte Gehirnschäden erlitten hatte. Die komplette Ajax-Mannschaft trug Trikots mit Nouris damaliger Nummer 34, auch dessen Vater und Bruder waren bei der Feier dabei.

jly/dpa