FC Bayern mit positiven Personalmeldungen

Thiago trainiert individuell - James auf dem Platz

Thiago

Nicht schwerer verletzt: Thiago. imago images

Die Meisterschaft hat der FC Bayern nach wie vor in der eigenen Hand, kann den siebten Titel in Serie am kommenden Samstag mit einem Unentschieden oder Sieg zuhause gegen Eintracht Frankfurt klarmachen.

Ob dabei alle zuletzt angeschlagenen Profis mitwirken können, ist noch nicht ganz klar, immerhin gaben die Münchner am Sonntag Updates. Thiago, der beim 0:0 in Leipzig in der 81. Minute angeschlagen vom Feld musste, hat "keine schwerwiegende Verletzung" erlitten und "bereits wieder ein individuelles Programm im Leistungszentrum" absolviert.

Spielersteckbrief Neuer
1

Neuer Manuel

Bayern München

Deutschland

Spielerprofil
Spielersteckbrief Javi Martinez
8

Martinez Aginaga Javier

Bayern München

Spanien

Spielerprofil
Spielersteckbrief James

Rodriguez James

Real Madrid

Kolumbien

Spielerprofil
Spielersteckbrief Thiago
6

Alcantara do Nascimento Thiago

Bayern München

Spanien

Brasilien

Spielerprofil

James, der wegen Wadenproblemen in München geblieben war, stand am Vormittag mit den Teamkollegen, die bei RB nicht zur Startelf gehört hatten, auf dem Trainingsplatz.

Zu Manuel Neuer (Muskelfaserriss in der Wade) und Javi Martinez (Prellung an der Wade) teilte der Rekordmeister mit, dass beide das Aufbautraining fortgesetzt und wie Thiago individuell im Leistungszentrum gearbeitet hätten.

mkr

kicker.tv Hintergrund

Kovac: "Ich kann noch eine Woche warten"

alle Videos in der Übersicht