Haie verpflichten Verteidiger und Stürmer

Aronson und Bast: Zwei Nürnberger für Köln

Taylor Aronson & Jason Bast

Neu in Köln: Verteidiger Taylor Aronson (l.) und Stürmer Jason Bast. imago images

"Wir freuen uns sehr, beide Spieler ab sofort in unseren Reihen zu haben. Jason und Taylor kennen die Liga und haben gezeigt, dass sie wichtige Rollen in einer Mannschaft einnehmen können", sagte Haie-Sportdirektor Mark Mahon über die Verpflichtungen. Beide Spieler wurden für ein Jahr bis 2020 unter Vertrag genommen. Aronson wird mit der Rückennummer 15, Bast mit der 16 für Köln auflaufen.

Der 27-jährige US-Amerikaner Aronson spielte in den letzten beiden Jahren für Nürnberg. Dabei erzielte der in Kalifornien geborene Rechtsschütze 47 Scorerpunkte (sieben Tore, 40 Assists) in insgesamt 109 DEL-Spielen. Der Offensivverteidiger wurde in Nürnberg auch im Powerplay eingesetzt. "Taylor bringt gute Übersicht mit, ist sehr ehrgeizig und spielt immer mit vollem Einsatz", so Mahon.

Kölner Haie - Vereinsdaten
Thomas Sabo Ice Tigers - Vereinsdaten

Bast spielt bereits seit 2016 in der DEL. Nach zwei Jahren bei den Fischtown Pinguins wechselte der 29-jährige Deutsch-Kanadier von Bremerhaven nach Nürnberg. Für die Ice Tigers machte er in der abgelaufenen Saison insgesamt 58 Spiele und sorgte für 42 Scorerpunkte (15 Tore, 27 Assists). "Jason kann im Angriff mehrere Positionen spielen, ist schnell auf den Beinen und hat dazu einen Torriecher", sagt Mahon über den lauf- und kampfstarken Stürmer.

cru