Flügelstürmer im Sommer ablösefrei

Schalke hat bei Gladbachs Herrmann angeklopft

Patrick Herrmann

Gladbacher Eigengewächs: Patrick Herrmann. imago

290 Pflichtspiele hat Herrmann im Gladbacher Trikot absolviert, seit 2010 ist der heute 28-Jährige Profi für die Borussia, spielte mit ihr Europa League und Champions League, brachte es sogar auf zwei Länderspiele unter Joachim Löw.

Im Sommer läuft sein Vertrag am Niederrhein aus und nach wie vor ist nicht klar, wie es weitergeht. "Wir bewegen uns auf Ende März zu", sagt Herrmann, "da ist es ganz normal, dass der Zeitpunkt näherrückt, um sich zusammenzusetzen." Zeitdruck verspüre er nicht, "aber irgendwann möchte man natürlich schon Klarheit, was ab Sommer passiert".

Spielersteckbrief Herrmann
7

Herrmann Patrick

Bor. Mönchengladbach

Deutschland

Spielerprofil
Vereinsdaten FC Schalke 04

Gründungsdatum04.05.1904

Mitglieder158.000

VereinsfarbenBlau-Weiß

Anschrift Ernst-Kuzorra-Weg 1, 45891 Gelsenkirchen
Telefon: (0209) 36180 E-Mail: post@schalke04.de

Internetwww.schalke04.de

Vereinsinfo
Vereinsdaten Bor. Mönchengladbach

Gründungsdatum01.08.1900

Mitglieder87.500

VereinsfarbenSchwarz-Weiß-Grün

Anschrift Hennes-Weisweiler-Allee 1
41179 Mönchengladbach

Internetwww.borussia.de

Vereinsinfo

Seine Erfahrung und der Umstand, dass Borussias Eigengewächs ablösefrei wäre, haben auch Vereine aus der Bundesliga und dem Ausland auf den Plan gerufen. Nach kicker-Informationen hat unter anderem der FC Schalke, der den Kader runderneuern möchte, bereits angeklopft.

Allerdings: Das geschah noch zu Zeiten von Christian Heidel und Domenico Tedesco, beide sind inzwischen nicht mehr da. Deshalb ist unklar, in welche Richtung sich die Personalplanungen bei Königsblau entwickeln. Herrmann, der zurzeit keinen Stammplatz hat, betont: "Die Borussia ist erster Ansprechpartner, wenn es um meine Zukunftsplanung geht. Das versteht sich von selbst, wenn man seit 2008 im Verein ist."

Jan Lustig/mkr