NHL: Herber Rückschlag für Colorado

Wieder Tkachuk: Flames-Stürmer sorgt für Furore

Matthew Tkachuk (2.v.r.)

Stand in Calgary im Blickpunkt: Matthew Tkachuk (2.v.r.). imago

Vor fünf Tagen hat Matthew Tkachuk mit seinem ersten NHL-Hattrick für Furore gesorgt, am Freitagabend lief der Stürmer der Calgary Flames erneut heiß. Im Scotiabank Saddledome zeigte Tkachuk beim 5:1 (1:1, 2:0, 2:0)-Sieg der Flames gegen die New York Rangers eine Galavorstellung. Der 21-Jährige Angreifer war an allen fünf Treffern seines Teams beteiligt. Das 2:1 und den 5:1-schlusspunkt markierte er selbst, die anderen Tore zum dritten Sieg seines Teams in Folge bereitete er vor. Calgary holt sich damit Platz eins der Pacific Division zurück, die Flames haben einen Zähler mehr als die San Jose Sharks auf dem Konto.

Rückschlag für Colorado und Grubauer

Das deutsche Duell ist ausgeblieben. Denn während Verteidiger Korbinian Holzer beim 5:3 (0:2, 3:0, 2:1)-Erfolg seiner Anaheim Ducks zwölf Minuten auf dem Eis stand, musste Nationaltorhüter Philipp Grubauer bei den Colorado Avalanche seinem Teamkollegen Semyon Varlamov den Vortritt lassen. Mit dem 2:2-Ausgleichstreffer (28.) sowie zwei Vorlagen bot Ducks-Angreifer Ryan Getzlaf eine besonders starke Vorstellung. Für die Mannschaft aus Denver, die in der Eastern Conference inzwischen fünf Punkte hinter den Playoff-Rängen liegt, war die Niederlage ein herber Rückschlag. Anaheim belegt im Osten trotz des Sieges den vorletzten Platz.

die letzten 10 Spiele - Calgary Flames
Colorado (H)
1
:
5
Colorado (A)
3
:
2
Colorado (A)
6
:
2
Colorado (H)
2
:
3
Colorado (H)
4
:
0
Edmonton (H)
1
:
3
Anaheim (A)
3
:
1
Los Angeles (A)
2
:
7
San Jose (A)
3
:
5
Anaheim (H)
6
:
1
alle Termine

Außerdem ist die nächste Entscheidung im Rennen um die Playoffs gefallen: Nach dem 3:0-Erfolg der Columbus Blue Jackets gegen die Carolina Hurricanes müssen die New Jersey Devils ihre Hoffnungen auf eine Teilnahme an der Endrunde begraben.

Ergebnisse, Freitag, 15. März

Toronto Maple Leafs - Philadelphia Flyers 7:6
Columbus Blue Jackets - Carolina Hurricanes 3:0
Dallas Stars - Vegas Golden Knights 1:2
Colorado Avalanche - Anaheim Ducks 3:5
Calgary Flames - New York Rangers 5:1
Vancouver Canucks - New Jersey Devils 2:3 n.P.

nik/dpa