Youth League, 5. Spieltag, der Mittwoch

Bayerns wichtiges 1:0 - Gladbachs Aus ist besiegelt

Manuel Wintzheimer

Erzielte das entscheidende Tor in Rostow: Manuel Wintzheimer. imago

Die Bayern fuhren durch den Treffer von Manuel Wintzheimer in der 53. Minute einen ganz wichtigen Sieg in Rostow ein. Damit stellten die Münchner ihr Punktekonto auf neun Zähler und haben damit nur einen Punkt Rückstand auf Atletico und Eindhoven. Der Gruppenerste kommt direkt ins Achtelfinale, der Zweite muss in die Play-offs.

"Wir sind natürlich sehr zufrieden, der Sieg ist enorm wichtig und unter dem Strich auch verdient. Wir waren über die 90 Minuten spielbestimmend", freute sich Trainer Holger Seitz auf der Vereinswebsite. "Gegen den sehr tiefstehenden Gegner haben wir bei den extremen Wetterbedingungen geduldig und durchdacht agiert und defensiv wenig zugelassen. Jetzt freuen wir uns auf das Finale gegen Atlético."

Gladbach unterliegt ManCity

Das Kapitel Achtelfinale können die Gladbacher indes schließen. Der Favorit Manchester City ging bereits nach sieben Minuten durch Paolo Fernandes in Führung. Die Gäste aus England waren klar dominant, aber die Borussen erzielten mit der ersten Chance des Spiels den Ausgleich - nach einer schönen Kombination schob Tilmann Jahn ein (33.). Nach dem Seitenwechsel gingen die Gäste durch Brahim Diaz erneut in Führung (58.) - das 2:1 stellte zugleich den Endstand dar. Mit vier Punkten aus fünf Spielen haben die kleinen Fohlen vor dem letzten Spieltag keine Chance mehr auf Platz eins oder zwei.

bru