Chemnitz: Youngster bindet sich bis 2014

Auch Mauersberger bleibt dem CFC erhalten

Christian Mauersberger

Bleibt bis 2014 in Chemnitz: Nachwuchsmann Christian Mauersberger. imago

Der 18-jährige Youngster kam in der 3. Liga bislang noch nicht zum Einsatz, für ihn sind 22 Spiele (2 Treffer) in der laufenden Bundesliga-Saison der A-Jugend notiert. Bei der Partie in Bielefeld (0:0) saß der Mittelfeldspieler erstmals in der 3. Liga auf der Bank, kam aber nicht zum Zug. Die erste Profi-Erfahrung sammelte Mauersberger im Viertelfinale des Sachsenpokals, beim 4:0-Erfolg in Eilenburg wurde er in der 71. Minute eingewechselt. In naher Zukunft soll das Talent dauerhaft zur ersten Mannschaft der Sachsen gehören.