Fußball-Vereine Freundschaftsspiele 2019/20, KW 31 2019
19:03 - 3. Spielminute

Gelbe Karte
Alisson
Liverpool

19:04 - 4. Spielminute

Tor 0:1
Depay
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Dembelé
Lyon

19:18 - 17. Spielminute

Tor 1:1
Roberto Firmino
Linksschuss
Vorbereitung Shaqiri
Liverpool

19:22 - 21. Spielminute

Tor 2:1
Andersen
Eigentor
Liverpool

19:22 - 22. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Rafael da Silva
für Marcal
Lyon

19:31 - 30. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Milner
für Shaqiri
Liverpool

19:31 - 31. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Brewster
für Roberto Firmino
Liverpool

19:39 - 38. Spielminute

Gelbe Karte
Hoever
Liverpool

20:02 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
van den Berg
für Hoever
Liverpool

20:02 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Lewis
für N. Keita
Liverpool

20:02 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Duncan
für Salah
Liverpool

20:02 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Marcelo
für Denayer
Lyon

20:02 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Pape Cheikh
für Jean Lucas
Lyon

20:02 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Tatarusanu
für Lopes
Lyon

20:02 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Tousart
für Thiago Mendes
Lyon

20:09 - 53. Spielminute

Tor 3:1
H. Wilson

Liverpool

20:18 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Mignolet
für Alisson
Liverpool

20:18 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
van Dijk
für van den Berg
Liverpool

20:18 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Alexander-Arnold
für Gomez
Liverpool

20:18 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Matip
für Lovren
Liverpool

20:18 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Robertson
für Larouci
Liverpool

20:19 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
J. Henderson
für Milner
Liverpool

20:19 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Fabinho
für Lallana
Liverpool

20:18 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Wijnaldum
für Lewis
Liverpool

20:19 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Origi
für Brewster
Liverpool

20:19 - 63. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Elliott
für Duncan
Liverpool

20:19 - 63. Spielminute

Spielerwechsel (Liverpool)
Oxlade-Chamberlain
für H. Wilson
Liverpool

20:19 - 63. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Tete
für Dubois
Lyon

20:19 - 63. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Yann Kitala
für Traoré
Lyon

20:19 - 63. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Caqueret
für Depay
Lyon

20:22 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Solet
für Andersen
Lyon

20:22 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Gouiri
für Dembelé
Lyon

20:31 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Boubacar Fofana
für Aouar
Lyon

LIV

LYO

Reds gewinnen in Genf nach drei Niederlagen mit 3:1

Nach Alissons krassem Blackout: Liverpool kontert Lyon noch

Jürgen Klopp

Versprühte nach Schlusspfiff gute Laune: LFC-Coach Jürgen Klopp. imago images

Der FC Liverpool hat sich wenige Tage vor Saisonstart, am nächsten Freitag (21 Uhr, LIVE! bei kicker.de) reist Aufsteiger Norwich nach Anfield, für die letzten schwachen Test-Ergebnisse revanchiert. Auf die herbe 0:3-Pleite gegen Napoli reagierte der amtierende Champions-League-Sieger mit einem 3:1 gegen Ligue-1-Klub Olympique Lyon.

Dabei hatte der Abend denkbar schlecht begonnen: Eine harmlose Flanke von der linken Seite wollte Weltklasse-Torwächter Alisson fangen, der Brasilianer hatte die Kugel auch kurz in den Händen, ehe er sie wieder fallen ließ. Dembelé hätte nur noch einschieben müssen, doch Alisson holte den Franzosen "rechtzeitig" von den Beinen. Den fälligen Elfmeter verwandelte Depay cool - 1:0 (4.).

Tore und Karten

0:1 Depay (4', Foulelfmeter, Rechtsschuss, Dembelé)

1:1 Roberto Firmino (17', Linksschuss, Shaqiri)

2:1 Andersen (21', Eigentor)

3:1 H. Wilson (53')

Liverpool

Alisson - Hoever , Gomez , Lovren , Larouci - Shaqiri , Lallana , N. Keita - Salah , Roberto Firmino , H. Wilson

Lyon

Lopes - Dubois , Andersen , Denayer , Marcal - Jean Lucas , Thiago Mendes , Aouar - Traoré , Dembelé , Depay

Schiedsrichter-Team

Spielinfo

Stadion

Stade de Genève

Zuschauer

Liverpool fand allerdings zügig eine Antwort - eine, die Jürgen Klopp gefallen haben dürfte: Mit aggressivem Pressing eroberten die Reds den Ball, Shaqiri bediente Roberto Firmino, der aus der Drehung das 1:1 erzielte (17.). Vier Minuten später war das Spiel bereits gedreht, weil OL-Verteidiger Andersen ohne Druck die Kugel nach einer Flanke von rechts in Stürmermanier ins rechte Eck setzte - 2:1.

Nun wartet erstmals Manchester City

Zur Pause begann das große Wechselspiel, das auch ab der 60. Minute nochmals ordentlich Schwung aufnahm. Dazwischen erzielte Youngster Wilson (22) ein echtes Traumtor: Aus halblinker Position hielt der Linksfuß einfach drauf - und das Spielgerät schlug im linken Winkel ein. Das 3:1 bedeutete gleichzeitig den Endstand und eine gelungene Premiere für den am Sonntag (16 Uhr, LIVE! bei kicker.de) stattfindenden Community Shield, bei dem Manchester City wartet.

msc

Die wichtigsten internationalen Transfers des Sommers