La Liga Spielbericht

La Liga 2018/19, 7. Spieltag
21:15 - 30. Spielminute

Gelbe Karte
Carvajal
Real Madrid

21:46 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Dani Ceballos
für Bale
Real Madrid

21:49 - 48. Spielminute

Gelbe Karte
Juanfran
Atl. Madrid

21:59 - 59. Spielminute

Gelbe Karte
Lemar
Atl. Madrid

22:01 - 60. Spielminute

Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Correa
für Lemar
Atl. Madrid

22:02 - 61. Spielminute

Gelbe Karte
Sergio Ramos
Real Madrid

22:09 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Atl. Madrid)
Thomas
für Diego Costa
Atl. Madrid

22:11 - 70. Spielminute

Gelbe Karte
Koke
Atl. Madrid

22:23 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Vazquez
für Modric
Real Madrid

22:25 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (Atl. Madrid)
N. Kalinic
für Rodrigo
Atl. Madrid

22:29 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Vinicius Junior
für Benzema
Real Madrid

22:33 - 90. + 2 Spielminute

Gelbe Karte
Nacho
Real Madrid

22:34 - 90. + 3 Spielminute

Gelbe Karte
Correa
Atl. Madrid

RMA

ATL

Wenig Höhepunkte im Stadtduell

Torloses Remis: Courtois und Oblak lassen nichts durch

Zugepackt: Reals Keeper Thibaut Courtois greift sich den Ball, Antoine Griezmann hat das Nachsehen.

Zugepackt: Reals Keeper Thibaut Courtois greift sich den Ball, Antoine Griezmann hat das Nachsehen. Getty Images

Courtois zweimal zur Stelle

Die Gäste hatten sich wohl Reals schwache Anfangsphase in Sevilla angeschaut, denn Atletico presste die Gastgeber in den Anfangsminuten weit in deren Hälfte. Mehr als ein Distanzschuss von Saul sprang aber nicht raus (4.). Richtig gefährlich wurde es erstmals in der 19. Minute: Koke schickte Griezmann, der blieb beim Lupferversuch im Boden hängen und traf Courtois dadurch am Kopf. Die Königlichen taten sich aus dem Spiel heraus schwer. Die beste Chance gab es nach einem Standard: Nach einem Kroos-Freistoß schob Bale den Ball knapp am Kasten vorbei (21.).

Tore und Karten

Tore Fehlanzeige

Real Madrid

Courtois - Carvajal , Varane , Sergio Ramos , Nacho - Modric , Casemiro , Kroos - Bale , Benzema , Asensio

Atl. Madrid

Oblak - Juanfran , Gimenez , Godin , Filipe Luis - Lemar , Saul Niguez , Rodrigo , Koke - Diego Costa , Griezmann

Schiedsrichter-Team

Juan Martinez Munuera Spanien

Spielinfo

Stadion

Santiago Bernabéu

Zuschauer

78.642

Es war allgemein eine erste Hälfte mit wenigen Chancen, beide Teams waren darauf bedacht, defensiv gut zu sehen. Griezmann schickte mal Diego Costa auf die Reise, der wollte den Ball an Courtois vorbeilegen, aber der reagierte gut (38.). Da auch Bales Distanzschuss nicht den Weg ins Ziel fand (41.), ging es torlos in die Kabinen.

Real drückt, Oblak dreimal zur Stelle

Nach dem Seitenwechsel kamen die Hausherren gut aus der Kabine. Real gab klar den Ton an, von Atletico war offensiv nichts mehr zu sehen. Aber die Gäste konnten sich in Durchgang zwei auf ihren Keeper verlassen, der gegen Asensio (50. und 66.) sowie Carvajal (78.) auf dem Posten war. Da auch Modric verzog (64.), blieben die Gäste ohne Gegentor. Auf der Gegenseite musste Courtois nach dem Seitenwechsel gar nicht eingreifen, folgerichtig endete das Derby 0:0. Die Königlichen haben es erneut verpasst, mit einem Sieg an Barcelona, das nur 1:1 gegen Bilbao spielte , vorbeizuziehen. Die beiden Topteams stehen punktgleich mit 14 Zählern an der Tabellenspitze.

mst