-
89. min

Lucky Punch

Jubeln durften die Wölfe dann aber doch noch: Gerhardt, von Steffen schön in Szene gesetzt, markierte in der 89. Minute den 3:2-Siegtreffer für die Gäste.