-

Skeptischer Blick

BVB-Coach Lucien Favre schaut nicht ganz glücklich drein.