Transfermeldung

19.08. - 18:19
Bestätigt

Fix: Hansson verstärkt Hannover

Hannover 96 hat ein weiteres Mal auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Der Bundesliga-Absteiger verpflichtete Emil Hansson von Feyenoord Rotterdam und stattete den schwedischen U-21-Nationalspieler mit einem Dreijahresvertrag bis 2022 aus. Hansson war in der vergangenen Spielzeit an den RKC Waalwijk verliehen und soll bei den 96ern den Konkurrenzkampf in der Offensive weiter antreiben. In der zweiten niederländischen Liga glänzte der 21-Jährige zuletzt mit zwölf Toren und elf Vorlagen.