Transfermeldung

27.07. - 11:09
Im Gespräch

Medien: Khedira vor Wechsel in die Premier League

Ex-Nationalspieler Sami Khedira steht womöglich vor einem Wechsel von Juventus Turin in die Premier League. Wie die "Gazzetta dello Sport" berichtet, haben die Wolverhampton Wanderers Interesse am 32-Jährigen bekundet. Bei Wolverhampton ist Jorge Mendes, Manager von Cristiano Ronaldo, Geschäftspartner der chinesischen Besitzer (Fosun). Khedira, seit 2015 bei der Alten Dame unter Vertrag, bezieht ein Jahresgehalt von sechs Millionen Euro, eine Belastung, die Juventus nach dem Kauf des Niederländers Matthijs de Ligt (19) für 75 Millionen Euro gerne loswerden würde. Laut Gazzetta würde Khedira allerdings lieber zurück in die Bundesliga, er schließe jedoch einen Wechsel in die Premier League nicht aus.