Transfermeldung

21.07. - 15:07
Im Gespräch

Renard tritt als Nationaltrainer Marokkos zurück

Der Franzose Hervé Renard (51) ist als Trainer der marokkanischen Nationalmannschaft zurückgetreten, das teilte er am Sonntag via Twitter mit. Getroffen habe er diese Entscheidung laut eigenen Angaben bereits vor dem enttäuschend verlaufenen Afrika-Cup, bei dem Mitfavorit Marokko im Achtelfinale an Außenseiter Benin gescheitert war. Renard hatte im Februar 2016 das Amt übernommen und die Löwen vom Atlas zur WM 2018 in Russland geführt.