Transfermeldung

24.06. - 13:12
In Verhandlung

ManUnited verhandelt mit Palace wegen Wan-Bissaka

Mit zwei Offerten für Rechtsverteidiger Aaron Wan-Bissaka (21, Vertrag bis 2022) ist Manchester United bei Crystal Palace dem Vernehmen nach direkt abgeblitzt. Ein drittes Angebot des Rekordmeisters hat bei den Londonern nun offenbar zumindest für Gesprächsbereitschaft gesorgt. Laut "Guardian" sollen bei einem Treffer beiden Klubs am Montagnachmittag die Details eines möglichen Transfers ausverhandelt werden. Palace will demnach mehr als 50 Millionen Euro Ablöse für den englischen U-21-Nationalspieler kassieren, der sich mit United bereits einig sein soll.