Bundesliga Analyse

Bundesliga 1998/99, 12. Spieltag

Spielausfall in der Bundesliga

Gladbach gegen Bayern fällt aus

Spieler des Spiels

Stefan Effenberg Mittelfeld

1,5
Spielnote

3,5
Tore und Karten

0:1 Effenberg (8', Rechtsschuss, Tarnat)

0:2 Effenberg (27', Foulelfmeter, Rechtsschuss, Strunz)

Gladbach

Enke 4 - Asanin 4,5, Andersson 3,5, Klinkert 3,5 - Eichin 5 , M. Schneider 5, Hausweiler 5,5, Ketelaer 4,5 , Pflipsen 4,5 - Pettersson 5 , Polster 5

Bayern

Kahn 3 - Linke 3, Jeremies 2,5 , Kuffour 3 - Strunz 2, Fink 2,5, Effenberg 1,5 , Basler 2 , Tarnat 1,5 - Jancker 4 , Elber 4

Schiedsrichter-Team

Hellmut Krug Gelsenkirchen

2
Spielinfo

Stadion

Bökelbergstadion

Zuschauer

34.500 (ausverkauft)

Das für 10.11.98 angesetzte Bundesligaspiel zwischen Borussia Mönchegladbach und Bayern München ist abgesagt. Die Platzkomission erklärte den Rasen für unbespielbar. Als Nachholtermin wurde der 16. Dezember festgelegt.